Berufsdermatologie

Die Berufsdermatologie ist eine innovative, interdisziplinäre Einrichtung des Universitätsklinikums Heidelberg. Wir sind ein Teil der Hautklinik, unsere Räumlichkeiten befinden sich im Altklinikum in Bergheim.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen ambulante und stationäre berufsdermatologische  Tätigkeiten, sowie die klinisch-wissenschaftliche Forschung und Lehre. Kernthema ist dabei die Diagnostik und Behandlung von Patienten bei denen eine berufsdermatologische Erkrankung abzuklären ist. In der Regel behandeln wir daher Patienten im Auftrag und zu Lasten der Berufsgenossenschaften. Wir bieten das volle Spektrum der Allergiediagnostik, sowohl im Bereich berufs- als auch umweltbedingter Allergien.
Herzstück der Berufsdermatologie ist die Tertiäre Individual Prävention (TIP). Hier werden Patienten mit Berufsdermatosen durch ein Team von Dermatologen, Psychologen, Gesundheits- und Ernährungswissenschaftlern über einen Zeitraum von 3-4 Wochen stationär behandelt und geschult.

Ärztlicher Direktor

Medical Director (Hautklinik)

Bereichsleitung

Coronavirus


Bitte beachten Sie unsere CORONA-INFORMATIONSSEITE mit wichtigen Informationen für unsere Patientinnen/ Patienten und Besucherinnen/Besucher.

Pruritusambulanz

Anfahrt

Besuchen Sie unsere Klinik

Anfahrt