Kliniken & Institute … Institute Abteilung… Department of General… Welcome Veranstaltungen

Veranstaltungen und Fortbildungen

Im Rahmen der Projekte unserer Abteilung finden zahlreiche Veranstaltungen statt. Zweimal jährlich bieten wir mit dem Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin eine Plattform für Forschung, Lehre und Versorgung, an denen regelmäßig zahlreiche Praxisteams aus der Region teilnehmen. Fortbildungsveranstaltungen für Nachwuchswissenschaftler bieten wir im Rahmen unseres HeiTrain-Programms an. 

Die interprofessionelle Zusammenarbeit rückt zunehmend in das Blickfeld von Gesundheitspolitik und Gesundheitsbildung. Am 11. Juli 2014 fand eine Veranstaltung zum Thema statt unter dem Titel "Der Patient im Mittelpunkt: Interprofessionelle Ausbildung und Zusammenarbeit gestalten und entwickeln".

Neben Qualitätszirkeln für Lehrärzte finden über das Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin Veranstaltungen statt. Im Rahmen unseres Programms KWBW Verbundweiterbildungplus bieten wir regelmäßige Seminartage für Ärzte in Weiterbildung sowie ein Train-the-Trainer Programm für Weiterbildungsbefugte an.

Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin

Am 2. Oktober 2004 fand der erste "Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin" statt. Seitdem wird diese praxisorientierte Veranstaltung mit jeweils mehr als 30 interaktiven Workshops für Hausärzte und Medizinische Fachangestellte aus der Region im halbjährlichen Rhythmus angeboten. Die Teilnehmerzahl ist ständig gestiegen und liegt derzeit bei ca. 250-300 TeilnehmerInnen pro Veranstaltung. 

Wann sind Sie und Ihr Praxisteam dabei? 

Siehe auch:
Szecsenyi J, Wiesemann A, Stutzke O, Mahler C. "Tag der Allgemeinmedizin" - Ein Beitrag zur Entwicklung einer gemeinsamen regionalen Plattform zwischen Hausarztpraxen und einer Universitätsabteilung. Z Allg Med 2006; 86: 449-455 (PDF-Dokument)


Seit 2012 erfolgt die Anmeldung zum Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin nur noch online!

Der 33. Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin 


findet am Samstag, den 24.04.2021 Online statt!

33. Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin

am Samstag, den 24.04.2021:

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sehr geehrtes Praxisteam,

Das neue Fortbildungsprogramm für den 33. Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen möchten, ist unter www.tda-hd.de online.

Aufgrund der anhaltenden Konfrontation mit SARS-CoV-2 und der damit verbundenen Herausforderungen haben wir uns für eine reine Onlineveranstaltung entschieden. Informationen zu der Konferenzsoftware, welche wir nutzen, finden Sie im Programm.

Letztlich ist es uns gelungen, ein Fortbildungsprogramm im gewohnten interaktiven Format und für alle Zielgruppen mit Wahlmöglichkeit anzubieten. Für die Veranstaltung wurden Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt und auch anerkannte Veranstaltungen im Rahmen der Fortbildungspflicht nach §73b SGB V für die HZV in Baden-Württemberg (im Programm mit * gekennzeichnet), sind vorhanden.

Die Zahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt. Melden Sie sich daher zeitnah, spätestens jedoch bis zum 21.04.2021 online unter www.tda-hd.de an. Wir führen diese Veranstaltung unabhängig und ohne externe Sponsoren durch und bedanken uns bei den vielen unterstützenden Referentinnen und Referenten.

Wir würden uns freuen, Sie am 24.04.2021 auf dem 33. Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin begrüßen zu dürfen.

Bitte merken Sie sich auch bereits den Termin für den 34. Heidelberger Tag der Allgemeinmedizin vor, der am 16. Oktober 2021 stattfinden wird.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Prof. Dr. med. Joachim Szecsenyi (Komm. Ärztlicher Direktor)

und (apl.) Prof. Dr. med. Frank Peters-Klimm (Wissenschaftliche Programmleitung)

EN