MR-Neurographie

Was ist MR-Neurographie?

Prinzipiell können mittels Kernspintomographie alle Körperregionen untersucht werden. Die Kernspin- oder Magnetresonanztomographie kann darüber hinaus auch als neuroradiologisches Untersuchungsverfahren zur präzisen Diagnostik von Nervenerkrankungen, sogenannter Neuropathien, eingesetzt werden. Aufgrund unserer speziellen neuroradiologischen Expertise haben wir uns in der Abteilung MR Neurographie auf diese Kernspin-Untersuchungen des Nervensystems, insbesondere von peripheren Nerven spezialisiert. Mit der MR Neurographie (MRN) bieten wir Ihnen eine innovative Methode, bei der mittels spezieller Kernspintomographie-/ MRT- Technik das Nervensystem in hoher Auflösung bildlich dargestellt und untersucht werden kann.