Organisation Pflege Nursing Service Pflegedirektion Hauptamtliche…

Hauptamtliche Praxisanleitung

Hautklinik, Frauenklinik, Kinderklinik

Leitung

Ansprechpartner für  Auszubildende der AfG Heidelberg und Kooperationspartnern:

  • Pflegefachmann/frau für akute stationäre Pflege 
  • Pflegefachmann/frau für pädiatrische Pflege 
  • Pflegefachmann/frau für stationäre Langzeitpflege  
  • Pflegefachmann/frau für ambulante Pflege
  • ATA-Ausbildung  
  • Gesundheits- und Kinder/Krankenpflege 
  • Hebammenausbildung

Mitarbeiter

Koordination und Gestaltung interdisziplinärer Lernsituationen durch…

Praktische Anleitungen:

  • individuelle Situationen unter Einbindung der Theorie wie bspw. Pflegeplanung, Krankheitsbilder, Pflegephänomene  
  • Praxisbewertungen 
  • gezielte Vorbereitungen auf Praxisbewertungen und Examen anhand Fallbesprechungen 
  • Auszubildenden-Einführungstage 
  • Lerninseln für Auszubildende ausbildungsübergreifend

 Evaluation, Feedback, Austausch, Schnittstellen

  • Treffen mit PraxisanleiterInnen der Stationen  
  • Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe  
  • Austausch mit Pflegedienstleitung / Pflegedirektion 
  • Besuch von Fortbildungen / Kongressen  
  • monatlicher Austausch mit den HPA-Kollegen des Gesamtklinikum

Qualitätssicherung der praktischen Ausbildung

  • kontinuierliche Einbindung der gesetzlichen Neuerungen  
  • TV-UK Ausbildungsqualität  
  • Anleitedokumentation anhand der Verfahrensanweisung Praxisanleitung 
  • Standard zur Praxisanleitung / Leitlinie Praxisanleitung: Lernort Praxis  
  • Erarbeitung von SOP’s / Pflegeleitlinien  
  • Praxiscurriculum / Praxisaufgaben

Kopfklinik

Ansprechpartner für Auszubildende der AfG Heidelberg und Kooperationspartner:

  • Pflegefachmann/frau für akute stationäre Pflege
  • Pflegefachmann/frau für akute pädiatrische stationäre Pflege  
  • Pflegefachmann/frau für stationäre Langzeitpflege  
  • Pflegefachmann/frau für ambulante Pflege  
  • OTA-/ATA-Ausbildung  
  • Weiterbildungsteilnehmer Intensiv/Anästhesie  
  • Rettungssanitäterlehrgang  
  • Notfallsanitäterausbildung  
  • Gesundheits- und Krankenpflege in Anerkennung

Full-time placement supervisor (Kopfklinik (Zentrum))
Nursing educator (university of applied sciences) (Kopfklinik (Zentrum))
Nurse (Kopfklinik (Zentrum))

Full-time placement supervisor (Kopfklinik (Zentrum))
Oncology nurse (Kopfklinik (Zentrum))

Full-time placement supervisor (OP-Zentrum Kopfklinik: Fachbereich Anästhesie)
Fachpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege (OP-Zentrum Kopfklinik: Fachbereich Anästhesie)

Full-time placement supervisor (Kopfklinik (Zentrum))
Oncology nurse (Kopfklinik (Zentrum))

Full-time placement supervisor (OP-Zentrum Kopfklinik)
Gesundheits- und Krankenpflegerin für OP-Pflege (OP-Zentrum Kopfklinik)

Full-time placement supervisor (Intensivzentrum der Pflegedienstleitung Kopfklinik (Zentrum))
Fachpfleger für Anästhesie- und Intensivpflege (Intensivzentrum der Pflegedienstleitung Kopfklinik (Zentrum))
Reanimationstrainer ERC (Kopfklinik (Zentrum))

Koordination und Gestaltung interdisziplinärer Lernsituationen durch…

Praktische und Theoretische Anleitungen:

  • individuelle Situationen 
  • Praxisbewertungen  
  • Examensvorbereitung  
  • Auszubildenden-Info-Vormittage  
  • Lerninseln für Auszubildende  
  • Einarbeitungen

Evaluation, Feedback, Austausch, Schnittstellen

  • Treffen mit Praxisanleiter*innen der Stationen  
  • Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe  
  • Austausch mit Pflegedienstleitung / Pflegedirektion  
  • Besuch von Fortbildungen / Kongressen  
  • monatlicher Austausch mit den HPA-Kollegen des Gesamtklinikum

Qualitätssicherung der praktischen Ausbildung

  • Ausbildungs- und Prüfungsverordnung 
  • TV-UK Ausbildungsqualität 
  • Anleitedokumentation anhand der Verfahrensanweisung Praxisanleitung  
  • Standard zur Praxisanleitung / Leitlinie Praxisanleitung: Lernort Praxis  
  • Erarbeitung von SOP’s / Pflegeleitlinien  
  • Praxiscurriculum / Praxisaufgaben

Chirurgische Klinik (Zentrum)

HAUPTAMTLICHE PRAXISANLEITER/-INNEN

KOORDINATION UND GESTALTUNG INTERDISZIPLINÄRER UND INTERPROFESSIONELLER LERNSITUATIONEN DURCH…

Praktische und Theoretische Anleitungen

  • individuelle Situationen
  • Praxisbewertungen
  • Examensvorbereitung

 

Evaluation, Feedback, Austausch, Schnittstellen

  • Treffen mit PraxisanleiterInnen der Stationen
  • Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe
  • Austausch mit Pflegedienstleitung / Pflegedirektion
  • Gesprächsrunden mit Azubis / Pflegedienstleitung / HPA
  • Besuch von Fortbildungen / Kongressen
  • Seminartag mit PraxisanleiterInnen der Chirurgie

 

Qualitätssicherung der praktischen Ausbildung

  • TV-UK Ausbildungsqualität
  • Anleitedokumentation anhand der Verfahrensanweisung Praxisanleitung

 

HIPSTA

  • Heidelberger interprofessionelle Ausbildungsstation
  • Begleitung der HIPSTAs
  • Treffen mit allen HIPSTA Professionen
  • Fortbildungen für alle HIPSTA-Trainer
  • Vorträge zum HIPSTA Projekt
  • Regelmäßige Treffen der Lenkungsgruppe zur Prozessoptimierung

Kontakt
HPA-Chirurgie(at)med.uni-heidelberg.de

Medizinische Klinik

Wir sind Ansprechpartner für Auszubildende der AfG Heidelberg und für Mitarbeiter des Projektes Triple Win

Full-time placement supervisor (Department of Internal Medicine)
Nurse (Department of Internal Medicine)
Fachweiterbildung Pflege des krebskranken, chronisch-kranken Menschen (Department of Internal Medicine)

Wir übernehmen die Koordination und Gestaltung interdisziplinärer Lernsituationen durch…

…… praktische und theoretische Anleitungen:

  • individuelle Praxisanleitung
  • Praxisbewertungen
  • Examensvorbereitung
  • Gruppenanleitungen (Skills Lab)
  • Aktionstage für Auszubildende

…… Koordination der an der Ausbildung beteiligten Personen und Institutionen:

  • Treffen mit PraxisanleiterInnen der Stationen
  • Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe
  • Austausch mit Pflegedienstleitung / Pflegedirektion
  • Besuch von Fortbildungen / Kongressen

…. Qualitätssicherung der praktischen Ausbildung:

  • TV-UK Ausbildungsqualität
  • Anleitedokumentation anhand der Verfahrensanweisung Praxisanleitung

Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Paraplegiologie

Wir sind Ansprechpartner für Auszubildende der AfG Heidelberg und für Mitarbeiter des Projektes Triple Win

Hauptamtliche Praxisanleiter/-Innen

Koordination und Gestaltung interdisziplinärer Lernsituationen durch …

Praktische und theoretische Anleitungen:

  • individuelle Situationen
  • Vorbereitung auf Praxisbewertung und Examen

Evaluation, Feedback, Austausch, Schnittstellen

Zentrum für psychosoziale Medizin

Ansprechpartner für  Auszubildende der AfG Heidelberg und Kooperationspartnern

  • Pflegefachmann/frau für akute stationäre Pflege 
  • Pflegefachmann/frau für pädiatrische Pflege  
  • Pflegefachmann/frau für stationäre Langzeitpflege  
  • Pflegefachmann/frau für ambulante Pflege 
  • Gesundheits- und Kinder/Krankenpflege 
  • Altenpflege

Hauptamtliche Praxisanleiter/-Innen

Koordination und Gestaltung interdisziplinärer Lernsituationen durch…

  • Praktische und Theoretische Anleitungen 
  • individuelle Situationen unter Einbindung der Theorie wie bspw. Pflegeplanung, Krankheitsbilder 
  • Stationsübergreifende Gruppenangebote  
  • Praxisbewertungen    
     

Evaluation, Feedback, Austausch, Schnittstellen

  • Praxisanleiter*innen der Stationen  
  • Kooperation mit Akademie für Gesundheitsberufe  
  • Austausch mit Pflegedienstleitung / Pflegedirektion  
  • Besuch von Fortbildungen/Kongressen  
  • monatlicher Austausch mit den HPA-Kollegen des Gesamtklinikum
     

Qualitätssicherung der praktischen Ausbildung

  • Ausbildungs- und Prüfungsverordnung 
  • TV-UK Ausbildungsqualität 
  • Anleitedokumentation anhand der Verfahrensanweisung Praxisanleitung  
  • Standard zur Praxisanleitung / Leitlinie Praxisanleitung: Lernort Praxis  
  • Erarbeitung von SOP’s /Pflegeleitlinien  
  • Praxiscurriculum/Praxisaufgaben