Organisation Zentrale Einrichtungen … Klinikschule Heidelberg… Karriere

Karriere an der Klinikschule Heidelberg

Voraussetzungen

Sie...

  • sind eine jahrelang erfahrene Lehrkraft und stehen im Dienstverhältnis des Landes Baden-Württemberg (verbeamtet oder angestellt).
  • haben kein Problem damit, unter Beobachtung von Eltern und Pflegepersonal zu unterrichten.
  • möchten in einem interdisziplinären Team mit anderen Berufsgruppen zusammen arbeiten
  • können mit anderen Berufsgruppen verbindliche Absprachen treffen
  • können sich schnell auf veränderte Bedingungen einstellen
  • können vom 45-Minuten-Schema abweichen und akzeptieren verpflichtende Anwesenheitszeiten
  • nehmen räumliche Abstände und den Einsatz in wechselnden Abteilungen als selbstverständlich in Ihren Unterrichtsalltag auf
  • haben einen privaten Ausgleich zum Abschalten
  • interessieren sich für Medizin
  • haben Spaß an der Arbeit mit Menschen
  • wollen einfach einmal etwas Neues angehen.

Ablauf

Weitere Hinweise

  • Alle Lehrkräfte sind zu uns abgeordnet und haben eine Stammschule. Je nach Bedarf und Möglichkeit werden Sie ganz oder teilweise zu uns abgeordnet.
  • Bitte stellen Sie keine Versetzungsanträge über die Schulaufsicht. Sie müssen sich zuerst bei uns vorstellen.
  • Es können nur Lehrkräfte abgeordnet werden, die bereits in einem staatlichen Dienstverhältnis stehen. Lehrkräfte privater Schulen und Dienstanfänger können bei uns nicht beschäftigt werden.
  • Staatliche Lehrkräfte aus anderen Bundesländern können über das Ländertauschverfahren zu uns wechseln. Dabei kann es aber vorkommen, dass Sie nicht für die Klinikschule Heidelberg berücksichtigt werden, sondern einer Regelschule zugewiesen werden.
  • Wir benötigen schwerpunktmäßig Lehrkräfte aus den Realschulen und dem Gymnasium, weniger aus dem Sonderschul- und Grundschulbereich.
  • Besonders gute Chancen haben Bewerber mit den Fächern: Mathematik, Wirtschaft/Sozialkunde, Physik und Fremdsprachen.