Patienten & Besucher … Anregung, Lob, Kritik …

Anregung, Lob, Kritik

Qualitätsmanagement / Medizincontrolling

Patientenfragebogen

Bei der stationären Aufnahme erhalten Sie von den Mitarbeitern der Patientenaufnahme einen entsprechenden Fragebogen. In den Ambulanzen und auf den Stationen liegen die Fragebögen frei zugänglich aus. Den ausgefüllten Fragebogen werfen Sie bitte in eine der hierfür vorgesehenen Rücklaufboxen ein. Alternativ finden Sie auf dem Fragebogen eine Postadresse, an die Sie den ausgefüllten Fragebogen auch zurücksenden können. Sie können den Rückmeldebogen auch direkt hier als pdf-Datei bearbeiten, indem Sie die pdf-Datei ausfüllen, das Dokument als neue pdf-Datei abspeichern und die von Ihnen bearbeitete Datei per E-Mail an uns senden. Die Felder können sie durch Anklicken mit der Maus aktivieren, oder aber Sie benutzen die Tabulatortaste, um von einem Formularelement zum nächsten zu springen. Aktivieren können Sie die Kästchen mit der Leertaste.

Ihre Antworten werden anonymisiert, ausgewertet und anschließend den Mitarbeitern und Führungskräften regelmäßig, auch im Intranet, zur Verfügung gestellt.

Patienten-Rückmeldebogen (PDF)

Picker-Patienten-Umfrage

Daneben finden regelmäßige Befragungen in Kooperation mit dem Picker-Institut statt: Dazu bekommen Patienten in einem Stichprobenverfahren nach dem Zufallsprinzip nach der Entlassung einen Fragebogen nach Hause geschickt mit der Bitte, diesen auszufüllen. Die Ergebnisse der Picker-Umfrage werden analysiert, die größten Schwachstellen aus Sicht unserer Patienten in konkreten Projekten angegangen. Große Themen wie das Entlass-Management werden auch in klinikumsweiten Projekten verbessert. Für alle Projekt-Beteiligten ist es dann eine große Befriedigung, wenn die nächste Patienten-Umfrage zu einer besseren Bewertung führt.

Wenn Sie uns darüber hinaus Anregungen, Lob oder Kritik mitteilen möchten, können Sie uns auch gern eine E-Mail schicken.

EN