Personen

PD Dr. med. Sven Pleger

Oberarzt (Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie)
Stellv. Arbeitsgruppenleiter (Sektion Molekulare und Translationale Kardiologie)
Facharzt (Klinik für Kardiologie, Angiologie, Pneumologie)


AG/ Section of Molecular and Translational Cardiology

Medical/professional background

seit 2011

Oberarzt, Innere Medizin III, Medizinische Universitätsklinik Heidelberg

2006 – 2011

Assistenzarzt, Innere Medizin III, Medizinische Universitätsklinik Heidelberg

2002 – 2004

Assistenzarzt, Innere Medizin III, Medizinische Universitätsklinik Heidelberg

2001

Assistenzarzt, Medizinische Klinik II, Universität Lübeck

Scientific background

2014

Habilitation, (Prof. Dr. med. Hugo A. Katus):

"Grundlagen der Herzinsuffizienz – vom Molekül zur Krankheit"

2004 – 2006

Wissenschaftliche Ausbildung: Center for Translational Medicine, Thomas Jefferson University, Philadelphia, USA (DGK und AHA Stipendien)

2004

Promotion an der Universität Lübeck

1994 – 2001

Studium an der Universität Lübeck

Commendations

2004

Werner Forßmann Nachwuchs-Preis

2002

Ludolph-Brauer Posterpreis

Grants

1998 – 2000

 Stipendium des Boehringer Ingelheim Fonds

Professional memberships

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie, Arbeitsgruppe interventionelle Kardiologie

Klinische Ausbildung

2010

Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie

Klinische Spezialitäten

Strukturelle Herzerkrankungen, minimal-invasive Verfahren zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen

Klinische Schwerpunkte

Interventionelle Kardiologie

Herzinsuffizienz

Wissenschaftliche Schwerpunkte

Myokardiale Gentherapie zur Behandlung der Herzinsuffizienz

Therapeutische Nutzung des Proteins S100A1 in der Herzinsuffizienz

Interessensgebiete/ Forschungsschwerpunkte

Molekulare Kardiologie:

  • Myokardiale Gentherapie zur Behandlung der Herzinsuffizienz
  • Therapeutische Nutzung des Proteins S100A1 in der Herzinsuffizienz
  • Bedeutung von S100A1 für die Endothelfunktion

Klinische Kardiologie:

  • Interventionelle Kardiologie
  • Strukturelle Herzerkrankungen, minimal-invasive Verfahren zur Behandlung von Herzklappenerkrankungen
  • Herzinsuffizienz

Personal- und Officemanagement Kardiologie, Angiologie, Pneumologie

Opening hours
Mo – Th 07:00 – 15:30  
Fr 07:00 – 13:30  
Secretaries
  • Birgitta Hahn

    Secretary

    Focus

    Officemanagement: Oberärzte, Assistenzärzte; Koordination der Gastärzte, Famulanten, Praktikanten und der wissenschaftlichen und studentischen Hilfskräfte; Vertragsmanagement; Veranstaltungsmanagement


    06221 56-8676
    06221 56-5515

  • Vanessa Klumpp

    Secretary

    Focus

    Vertragsmanagement, Veranstaltungsmanagement


    06221 56-8676
    06221 56-5515

  • Nina Schemenauer

    Secretary

    Focus

    Officemanagement: Oberärzte; Vertragsmanagement; Veranstaltungsmanagement


    06221 56-8676
    06221 56-5515