Kliniken & Institute … Institute Rechts- und… Lehre Fortbildungen

FORTBILDUNGEN

Interne Fortbildung Institut für Rechtsmedizin

Innerhalb dieser Veranstaltung stellen interne und externe Referenten ihre Forschungsthemen aus dem Bereich der Rechtsmedizin und anderen angrenzenden Naturwissenschaften vor. Dies ist eine von der Landesärztekammer zertifizierte Fortbildung (1 Punkt pro 45-minütiger Fortbildungseinheit).

Die Mitarbeiter-Fortbildung findet regelmäßig im Kurs-Saal  des Institutes für Rechts- und Verkehrsmedizin Heidelberg von 11:00 – 12:00 Uhr statt.

Aufgrund der COVID-19-Situation findet die Fortbildung bis auf Weiteres als Online-Seminar statt.

Ansprechpartner: Georg Schmitt

 

Fortbildungen für Ermittlungsbehörden und Gerichte

Wir bieten Ihnen Fortbildungen zu den Themen Forensische Genetik, Forensische Medizin und Forensische Toxikologie. Hierzu zählen Übersichtsvorträge und Informationsveranstaltungen zu Spezialthemen, die Sie selbst frei wählen dürfen. Kontaktieren Sie uns hierzu unter Angabe der teilnehmenden Personenzahl, der eingeplanten Zeit und den von Ihnen gewünschten Themen über unsere Ansprechpartner. Geben Sie in den Betreff bitte "Fortbildung Extern" ein.

Ansprechpartner:
Forensische Medizin: Marek Balikowski
Forensische Toxikologie: Marc Bartel
Forensische Genetik: Melanie Weissenberger

 

Wissenschaftlich begleitete Alkoholselbsterfahrungsversuche

Im Rahmen der Aus- und Weiterbildung von Ärzten, Juristen, Rettungssanitätern und Polizeibeamte bieten wir diese Veranstaltung in kleinen Gruppen (10-20 Personen) an.  Die Wirkung von Alkohol kann im Selbstversuch erlebt werden und wird durch erfahrene Rechtmediziner und Forensische Toxikologen begleitet.

Aufgrund der COVID-Situation finden aktuell keine begleiteten Trinkversuche statt. 

Ansprechpartner: Georg Schmitt, Marc Bartel