Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für Innere... Dept. of Clinical... Clinical Studies Aktuelle Studien

Aktuelle Studien

Das Klinisch-Pharmakologische Studienzentrum (KliPS) sucht aktuell Teilnehmer für:

ApeX-Studie

Was wird gemacht?

Studie zur Wechselwirkung zwischen den
Arzneistoffen Carbamazepin, Edoxaban, Apixaban und Rivaroxaban

Gesamtdauer:

ca. 4 bis 6 Wochen
Mindestdauer: 33 Tage, Maximaldauer: 64 Tage

Zeitaufwand:

4 Tage à 15 h
1 Tag à 1 h
Vor- und Nachuntersuchung je ca. 1,5 h (ungefähre Zeitangaben)
Die Studientage können flexibel geplant werden.
Während der Studie: Arzneimitteleinnahme, Blutentnahmen im o. g. Zeitraum

Voraussetzungen:

Gesunde Frauen und Männer
Keine regelmäßige Medikamenteneinnahme (außer ggf. orale Kontrazeptiva)
Einhalten sicherer Verhütungsmethoden

Alter:

Alter: 18 bis 65 Jahre
Aufwandsentschädigung: € 1.200
Weiter Infos und Kontakt: PDF

Genotypisierung für klinische Studien

Was wird gemacht?

Wir führen häufig klinische Studien durch, bei denen wir die Verstoffwechselung von Medikamenten in Abhängigkeit vom Genotyp der Teilnehmer untersuchen. Wir suchen deshalb ständig Menschen, die Interesse an einer Studienteilnahme haben und dafür ihren Genotyp bestimmen lassen wollen.

Zeitaufwand:

0,5 h mit einer Blutentnahme

Voraussetzungen:

gesunde Männer und Frauen, Nichtraucher/Innen, keine regelmäßige Medikamenteneinnahme (außer Pille)

Alter:

18 bis 64 Jahre

WIR INFORMIEREN SIE GERNE AUSFÜHRLICH:

Simon Hermann

Doctor (Klinisch-Pharmakologisches Studienzentrum (KliPS))


06221 56-39572

Marlies Stützle-Schnetz

Studienkoordinatorin (Klinisch-Pharmakologisches Studienzentrum (KliPS))


06221 56-38931

Hohes Cholesterin

Wir suchen Personen mit hohen Cholesterinwerten für eine Studie zur Funktion der Blutgefäße

Was wird gemacht?

 

 
  • Messung von Blutwerten inklusive Cholesterin
  • Gabe eines neuen Medikamentes, Myrcludex B, als subkutane Spritze über 12 Wochen
  • Ausführliche Untersuchung des Herzens mit Kardio-MRT
  • Prüfen des Diabetes Risikos
  • Kontrolluntersuchungen vor, während und am Ende der Studie mit Blutentnahmen 
 

Gesamtdauer:

4 bis 5 Monate, variable Screeningphase

Zeitaufwand:

 
  • Vor- und Nachuntersuchung (ca. 2 h)
  • 3 einzelne Tage am Prüfzentrum: Zeitaufwand ca. 12 h
  • Mehrere Kontrolluntersuchungen (ca. 1 h)
  • 4 x MRT (ca. 2 h)
 

Voraussetzungen:

Männer und Frauen mit hohen Cholesterinwerten, keine akuten Erkrankungen, keine cholesterinsenkenden Medikamente, keine Vorgeschichte eines Herzinfarktes, Schlaganfalls. 

Alter:

35 bis 70 Jahre

Aufwandsentschädigung:

€  2500,- €

 

Wir informieren Sie gerne ausführlich:

Dr. med. Antje Blank

Fachärztin (Abteilung Klinische Pharmakologie und Pharmakoepidemiologie)


06221 56-39537
06221 56-8523