Newsroom Events Nacht der Forschung... Programmübersicht Reanimation Rettet...

Reanimation Rettet Leben!

80% der Fälle an Kreislaufstillstand ereignen sich im familiären Umfeld. Um Ihren Liebsten in so einem Fall helfen zu können, müssen Sie umgehend mit der Herzdruckmassage und der Mund-zu-Mund-Beatmung beginnen! Wie das geht, zeigt Ihnen die Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie zusammen mit der Arbeitsgruppe Notfall-/Intensivmedizin und dem Verein Freunde und Förderer der Kardiologie Heidelberg bei der Nacht der Forschung.

Richtig Reanimieren Lernen

Hier lernen Sie Reanimieren: 30 mal pumpen...
...und 2 mal beatmen.

Die Übungspuppen sind technisch so ausgestattet, dass sie Echtzeit-Feedback zu Kompressionsfrequenz, Kompressionstiefe und Luftvolumen geben. Experten aus Kardiologie und Notfallmedizin zeigen Ihnen gerne die nötigen Handgriffe, erklären wie man Herzmassage und Beatmung richtig durchführt und beantworten Ihre Fragen zum Thema.

Wussten Sie, dass...

  • …die ersten Minuten, bis der Notarzt eintrifft, für den Patienten die überlebenswichtigsten sind?
  • …sogar Schulkinder schon erfolgreich reanimiert haben?
  • …Sie den Brustkorb bei der Herzdruckmassage mindestens 5cm tief eindrücken müssen?
  • …eine gut durchgeführte Reanimation die Überlebenschance verdoppeln kann!?
  • …es eine Playlist an Liedern mit passendem Takt für Reanimation gibt?
  • …Notfallzentralen Sie bei der Reanimation telefonisch anleiten?
  • …wir monatlich kostenlos einen Reanimationskurs anbieten?

Weitere Informationen

Auf einen Blick

Veranstaltungssprache: Deutsch
Keine Anmeldung erforderlich
Ort: Foyer, Medizinische Klinik
Uhrzeit: durchgehend 17 bis 22 Uhr