Newsroom Events Nacht der Forschung... Programmübersicht Weltgesundheit

Wie gesund ist die Menschheit?

Und kann man das überhaupt messen? 

Ja, man kann - zumindest teilweise. Und die Ergebnisse sind bisweilen durchaus überraschend....

Das Heidelbeger Institut für Global Health bietet Ihnen ein spannendes Quiz rund um das Thema weltweite Gesundheit. Wie viele Menschen gibt es überhaupt, wo leben sie und wie viele werden es in Zukunft sein? Wie viele Menschen leben in Armut und wie viele Kinder sind weltweit geimpft?

Und falls Sie die Ergebnisse ratlos zurücklassen - vor Ort steht kompetente Erklärungshilfe bereit. Gerne erklären Ihnen die Experten, wie solche Zahlen entstehen, welche Bedeutung sie haben oder nicht haben und warum unser Eindruck von der Welt häufig so stark von der Realität abweicht. Kommen Sie vorbei!

Über das HIGH

Heidelberger Institut für Global Health

Datenlagen schaffen, auf die Maßnahmen zur globalen Gesundheit (Health for All) aufbauen können - Das ist das Ziel und die Aufgabe des Heidelberger Institut für Global Health. Forschungsergebnisse sollen einen Beitrag leisten um die Gesundheit von einigen der krankesten und ärmsten Bevölkerungen weltweit zu verbessern. Um dieses langfristige Ziel zu erreichen hat sich das Institut außerdem zur Aufgabe gemacht sein Wissen an kommende Generationen von Forschern weiterzu geben.

Auf einen Blick

Veranstaltungssprache: Deutsch und Englisch
Keine Anmeldung erforderlich
Ort: Foyer, Medizinische Klinik
Uhrzeit: durchgehend von 17 bis 22 Uhr