Refraktive Chirurgie

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Sektion für refraktive Chirurgie der Universitäts-Augenklinik in Heidelberg

 

Sehen ohne Brille?!

Fehlsichtigkeiten lassen sich traditionell mit Brillen und Kontaktlinsen korrigieren. Nicht immer ist das Tragen von Brille oder Kontaktlinsen jedoch frei von Problemen.  Brillen können im täglichen Arbeitsleben, in der Freizeit und beim Sport hinderlich sein. Unangenehme Reizungen oder Allergien gegen Reinigungsmittel können Kontaktlinsenunverträglichkeiten verursachen.  Kosmetische oder psychische Aspekte können das Wohlbefinden beeinträchtigen.
 
Eine Laser- oder eine mikrochirurgische Korrektur ermöglichen eine entsprechende Sehstärkenkorrektur. Auf den folgenden Seiten möchten wir ihnen einen Überblick über die verschiedenen Formen der Opens internal link in current windowSehfehler, über die entsprechenden Opens internal link in current windowBehandlungsarten, über den Opens internal link in current windowAblauf einer solchen Korrektur, sowie weitere wichtige Informationen für Ihre Entscheidungsfindung geben.

 



Neue Behandlungsmethode bei Alterssichtigkeit - Probanden gesucht!

Bei interesse nehmen sie mit uns Kontakt auf.

 

Sie erreichen uns unter 06221-56 4573 oder info@lasik-hd.de. Gerne können sie auch das Kontaktformular verwenden.

Select languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Informationsabende

17.10.17 & 28.11.17.
Beginn 18:00 Uhr
Kopfklinik, Ebene 00, Seminarraum 1 (Hörsaalbereich)
Im Neuenheimer Feld 400
69120 Heidelberg

Kontakt

Tel. +49 (0) 6221 56-4573

email: info@lasik-hd.de

Patientenzufriedenheit

Top Mediziner

Focus Ärzteliste

Top Mediziner

Prof. Dr. med. G.U. Auffarth