Aktuelle Pressemitteilungen

Am 17. November 2018 lädt die Universitäts-HNO-Klinik Heidelberg zum vierten "Heidelberger Technikseminar" für Hörgeschädigte ein / Herstellerfirmen präsentieren Zusatztechnik für Träger von Hörgeräten oder Cochlea-Implantaten: Es darf ausprobiert werden!

Prof. Josef Hecken, unparteiischer Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses, spricht zu "Notfallversorgung im Krankenhaus, Qualitätssteigerung durch Zentrenbildung?" am 14. November 2018 / Universitätsklinikum Heidelberg lädt alle Interessierten herzlich ein

Wissenschaftler finden Erklärung für höheres Erkrankungsrisiko bei Jungen / Veröffentlichung in "Frontiers in Molecular Neuroscience"

Mittwoch, 31. Oktober 2018
Führend in minimal-invasiver Chirurgie
Chirurgische Universitätsklinik Heidelberg als eines von deutschlandweit drei Exzellenzzentren erneut zertifiziert / hohe Qualitätsstandards, spezielles Trainingszentrum, herausragende Forschung / komplettes Spektrum der Eingriffe abgedeckt

Die Universitätsklinik für Gynäkologische Endokrinologie und Fertilitätsstörungen Heidelberg lädt am Donnerstag, den 8. November 2018, von 17 Uhr an Patientinnen, Angehörige und alle Interessierten zu einem Informationsabend ein.

Aktuelle Veranstaltungen

Fortbildung

14.11.2018

Referenten Junge Onkologen – Lernen an Fällen: Onkologische Notfälle
Uhrzeit:16 - 17 Uhr
Ort:Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) , 2. OG, K2/K3
Adresse:Im Neuenheimer Feld 460, 69120 Heidelberg
Referenten:Dr. Elena Czink und Dr. Lena Woydack

Vortrag, öffentlich

14.11.2018

Ringvorlesung im Masterstudiengang „Versorgungsforschung und Implementierungsiwssenschaft im Gesundheitswesen" zum Thema: Notfallversorung im Krankenhaus - Qualitätssteigerung durch Zentrenbildung?

(Prof. Josef Hecken, Unparteiischer Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses, Berlin)

 

Uhrzeit:16:30 - 18:00 Uhr
Ort:Marsilius Arkaden, Turm Süd, Raum K 13
Adresse:Im Neuenheimer Feld 130.2, 69120 Heidelberg
Informationen:Webseite, Poster (PDF)

öffentlich, Sonstiges

15.11.2018

Eingriffe in die menschliche Keimbahn? Möglichkeiten und Grenzen internationaler Regulierung
Uhrzeit:18 Uhr
Ort:Alte Universität, Aula
Adresse:Grabengasse 1, 69117 Heidelberg
Information:(PDF), weitere Informationen finden Sie hier