Aktuelle Pressemitteilungen

Wird das Herz durch Sport belastet, gilt das als gesund. Eine Belastung durch Bluthochdruck jedoch macht es krank. Warum ist das so? Und stimmt das immer? Forscher des Deutschen Zentrums für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) und des Universitätsklinikums Heidelberg haben neue Erkenntnisse gewonnen, wonach ein bislang nicht erkannter Signalweg vor Herzschwäche schützt oder diese auslöst - je nach Art der Belastung. Sie berichten darüber in der aktuellen Ausgabe von Nature Medicine.

Neues Programm des Zentrums für Psychosoziale Medizin des Universitätsklinikums Heidelberg gegen Stress und Burn-Out in Schule und Alltag / Studienteilnehmer zwischen 13 und 18 Jahren gesucht / Kostenlose Teilnahme ab sofort / Smartphones helfen bei der Diagnose von Stressempfinden / Daten werden anonymisiert ausgewertet / Acht Kurseinheiten Akzeptanz- und Commitmenttherapie

Neues Logo, Akronym und Corporate Design // Dynamik, Modernität, Innovation und Nähe als Kernwerte // Markenauftritt als Startpunkt für Markenarchitektur

Experten des Universitätsklinikums Heidelberg informieren auf Einladung der "Heidelberger Stiftung Chirurgie" über Roboterchirurgie/ Veranstaltung mit Praxisbezug für Fach- und Hausärzte sowie für interessierte Laien

Kombinationstherapie kann das Leben von Patienten mit Glioblastom nicht verlängern/ Ergebnisse zeigen, wie wichtig kontrollierte Studien sind, um Patienten unnötige Behandlungen zu ersparen/ Keine Zulassung für eine Therapie von Hirntumoren in Deutschland, aber eine Option für einzelne Patienten/ Plädoyer für personalisierte Medizin / Studie unter Leitung von Forschern des Universitätsklinikums Heidelberg und des Deutschen Krebsforschungszentrums in "The New England Journal of Medicine" veröffentlicht

Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag, Workshop, Infoveranst.

13.12.2017

From Sample to Insight
Uhrzeit:11 – 16 Uhr
Ort:Marsilius Kolleg, Hörsaal
Adresse:Im Neuenheimer Feld 130.2, 69120 Heidelberg
Informationen:weitere Informationen finden Sie hier

Veranstaltung, Fortbildung

13.12.2017

NCT-Krebsregister - Scope & Potenzial für die Klinik; Dr. Antje Brockschmidt
Uhrzeit:16 – 17 Uhr
Ort:K2/3, 2. OG, Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)
Adresse:Im Neuenheimer Feld 460, 69120 Heidelberg

Fortbildung, öffentlich, Symposium

13.12.2017

ROBOTIK - Ein neuer Weg in der Chirurgie
Uhrzeit:17 – 21 Uhr
Ort:Großer Hörsaal
Adresse:Im Neuenheimer Feld 110, 69120 Heidelberg
Informationen:Flyer, weitere Informationen finden Sie hier