Kliniken & Institute … Interdisziplinäre… Liver Cancer Center… Willkommen Aktuelles Frühjahrssymposium 2019…

4. Heidelberger Lebertumor-Symposium

Lebertumoren – Therapie im Umbruch

Das 4. Heidelberger Lebertumor-Symposium, das am 23.03.19 von 10.00 bis 13.00 Uhr im Großen Hörsaal der Chirurgischen Klinik stattfand, stand unter dem Motto „Lebertumoren - Therapie im Umbruch“.


Da die Zahl der Patienten mit Leberkrebs weiterhin steigt, nimmt die klinische Bedeutung des Leberkrebses ebenfalls zu. Gleichzeitig befindet sich das Feld in enormer Bewegung: neue diagnostische Verfahren, innovative chirurgische Techniken, verbesserte lokoregionäre Behandlungsmöglichkeiten und Ansätze zur personalisierten Systemtherapie wurden in den letzten Jahren etabliert. Diverse Studien adressieren neue Therapieformen bei Patienten mit Leberkrebs und erfordern immer mehr die enge, interdisziplinäre Zusammenarbeit aller im LCCH beteiligten Fachgebiete. Zur Darstellung der Entwicklung von interdisziplinären Behandlungsmöglichkeiten durch die Experten des LCCH fand das diesjährige LCCH-Lebertumorsymposium statt. Zahlreiche Zuhörer hatten den Weg nach Heidelberg gefunden, und wir können erneut auf eine rundum gelungene Veranstaltung zurückblicken.


Das nächste Heidelberger Lebertumor-Symposium ist für das Frühjahr 2020 geplant, und wir freuen uns bereits jetzt auf eine erfolgreiche Veranstaltung und interessante Diskussionen.