Kliniken & Institute ... Kliniken Klinik für... Fortbildung Ultraschall-Kurse Transthorakale... Kursmodule

Kursmodule

Transthorakale Echokardiographie: Grundkrus (DGAI PFE-Modul 1)

Die echokardiographische Evaluation eines hämodynamisch instabilen Patienten ist eine Basisqualifikationen in der modernen Intensivmedizin. Inhalt dieses Kurses ist die standardisierte und fokussierte Durchführung einer echokardiographischen Untersuchung, deren Integration in die Peri-Reanimationstherapie und das Erkennen lebensbedrohlicher Pathologien.

Grundlagen der erweiterten hämodynamischen Evaluation und der Herz-Lungen-Interaktion werden in diesem Kurs vermittelt.

Transthorakale Echokardiographie: Aufbaukurs (DGAI PFE-Modul 2)

Inhaltliche Schwerpunkte dieses Kurses sind:

  • Evaluation hämodynamischer Parameter (Schlagvolumen, Herzzeitvolumen)
  • Flüssigkeitstherapiereagibilität und Flüssigkeitsüberladung
  • Herz-Lungen-Interaktion bei spontan atmenden und invasiv beatmeten Patienten
  • Rechtsventrikuläre Funktion und linksventrikuläre Funktion
  • Diastolische Dysfunktion
  • Evaluation von Patienten im Rahmen der Beatmungsentwöhnung
  • Einstieg in die orientierende Herzklappenfunktionsdiagnostik

Es werden organsystemübergreifende Ultraschalldiagnostikalgorithmen und Techniken behandelt. Dieser Kurs richtet sich insbesondere an fortgeschrittene Intensivmediziner mit fundierten Ultraschallkenntnissen. Für eine Teilnahme werden die Kenntnisse des Kursmoduls PFE 1 vorausgesetzt.