Kliniken & Institute ... Kliniken Klinik für... Fortbildung Ultraschall-Kurse Ultraschallgestützte...

Ultraschall-Kurse

Ultraschallgestützte Gefäßzugänge und Nervenblockaden

Ultraschallgestützte Gefäßzugänge und Nervenblockaden

Ultraschall zum Frühstück
Die Macht des Bildes in der Medizin
(J. Kirsch, J. Keßler)

Vokabeltraining
Punktionstechniken, Kanülen, Ultraschallgeräte
(J. Keßler)

Tipps & Tricks
Arterien, zentrale und periphere Venen
(C. Schramm)

Vom Sagen zum Zeigen
Regionalanästhesie der oberen Extremität (J. Kirsch, C. Peter)
Regionalanästhesie der unteren Extremität (J. Kirsch, P. Teschendorf)
Rückenmarknahe Verfahren (J. Keßler)
Regionalanästhesie und Gerinnung (P. Teschendorf)

Von der Theorie in den OP
Lernen am Anatomage-Table (C. Schramm)
Sonographie am Probanden 1 (P. Teschendorf)
Sonographie am Probanden 2 (C. Peter)
Umgang mit Materialien / Steriles Arbeiten (S. Neuhaus)
Punktionsübungen am Phantom (J. Keßler)

Info-Flyer

Termin

Samstag, 5. Mai 2018
09:00 - 17:00 Uhr
Es handelt sich um eine klinikinterne Veranstaltung.

Veranstalter

Klinik für Anästhesiologie
Universitätsklinikum Heidelberg
Ärztl. Direktor: Prof. Dr. med. Markus A. Weigand
in Kooperation mit dem Marsilius-Kolleg

Teilnehmergebühr:

Die Kursgebühr von 60 € beinhaltet Zertifizierungsgebühren, Workshopmaterialien und Verpflegung.
Die Veranstaltung wird von der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit 11 Fortbildungspunkten und von der DEGUM als Refresherkurs zertifiziert.

Veranstaltungsort

Marsilius-Arkaden
Räume des Marsilius-Kollegs
Im Neuenheimer Feld 130.1

Anfahrt

Dozenten

Priv.-Doz. Dr. med. J. Keßler (Fellow am Marsilius-Kolleg)
Prof. Dr. med. J. Kirsch (Fellow am Marsilius-Kolleg)
Dr. med. S. Neuhaus
Dr. med. C. Peter, MHBA
Dr. med. C. Schramm, D.E.A.A
Priv.-Doz. Dr. med. P. Teschendorf, D.E.A.A.