Kliniken & Institute … Institute Medizinische Biometrie… Medizinische Biometrie … Veranstaltungen Workshop

Workshop Analysis of adverse events in the context of estimands

am 16. März 2020
in Heidelberg

In diesem von der gmds und der IBS-DR unterstützten Workshop, der gemeinsam von der AG Therapeutische Forschung und der AG Pharmazeutische Forschung durchgeführt wird, werden aktuelle Methoden zur Auswertung unerwünschter Ereignisse vorgestellt. Deren Auswertung unter Einsatz der Software R wird in Übungen illustriert, und die Ansätze werden aus Zulassungs- und Nutzenbewertungs-Sicht diskutiert.

Programm und Flyer finden Sie hier.

Die Teilnahme ist für gmds- und IBS-DR-Mitglieder kostenlos, für Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr von € 100,- erhoben. Wir bitten um verbindliche Anmeldung hier.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Falls die Teilnehmerzahl zu gering ist oder ein anderer wichtiger Grund vorliegt, haben die Organisatoren der Veranstaltung das Recht, den Workshop abzusagen oder zu verschieben oder auch das Programm zu ändern. Weitere Ansprüche, insbesondere die Erstattung von Reise- und Übernachtungskosten sowie für entstandenen Arbeitsausfall, bestehen nicht.