Kliniken & Institute ... Kliniken Neurologische Klinik ... Neuroradiologie Behandlungsspektrum ... Schwerpunktbereiche ... Kopf-Hals-Diagnostik ...

Kopf-Hals-Diagnostik

Neben der Bildgebung von Gehirn und Rückenmark wird in der Abteilung für Neuroradiologie die gesamte Schnittbilddiagnostik für Patienten der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und der Augenheilkunde angeboten. Die Abteilung für Neuroradiologie führt die gesamte bildgebende Diagnostik für Patienten mit Tumoren im Kopf-Hals-Bereich durch. Die Diagnostik umfasst Erstuntersuchungen bei neuentdeckten Tumoren oder bei Tumorverdacht sowie regelmäßige Nachsorgeuntersuchungen.

Das radiologische Spektrum umfasst neben den Tumorerkrankungen auch die Abklärung von traumatischen, entzündlichen und degenerativen Erkrankungen der Nasennebenhöhlen, der Augenhöhlen, des Mittel- und Innenohrs, der Mundhöhle, des Rachens, der Speicheldrüsen, des Kehlkopfes und der übrigen Halsweichteile.