Heidelberg,
04
November
2021
|
12:17
Europe/Amsterdam

Innovationsraum Pflege - wo die Pflege den Takt vorgibt

Fünfte Folge des Podcasts „Pflege UKHD“

Neue Ideen in die Praxis umzusetzen oder eingefahrene Abläufe zu verändern, ist im Pflegealltag bei laufendem Stationsbetrieb schwierig – wenn auch von vielen Pflegekräften dringend gewünscht. Die Station Neurologie 6, der „Innovationsraum Pflege“, am UKHD wird von Pflegekräften geleitet und wurde eigens eingerichtet um ihnen die Möglichkeit zu geben, neue Ideen für Prozesse und Strukturen auf der Station zu erproben.

Hier ist Robin Krüger, Moderator des Podcasts „Pflege UKHD“, selbst Stationsleitung. In der fünften Episode unterhält er sich mit seiner Kollegin Nina Klotz-Strifler, die bereits bei der Stationsgründung im Herbst 2020 mit dabei war.

Wie sieht die Arbeit im Innovationsraum Pflege in der Praxis aus? Wie könnten moderne Arbeitszeitmodelle im Drei-Schicht-System aussehen? Wie erleben Patientinnen und Patienten den besonderen Geist der Station? Und wie fängt das Team Kollegeninnen und Kollegen bei auftretenden Problemen auf? Diesen Fragen gehen Robin Krüger und Nina Klotz-Strifler in ihrem Gespräch nach. Außerdem sprechen die beiden über die Akademisierung und Zukunft der Pflege sowie über einen persönlichen Ausgleich zur Arbeit auf der Station.

Den Podcast „Pflege UKHD“ finden Sie online auf Spotify, iTunes, Google oder überall dort, wo es Podcasts gibt. Jetzt abonnieren und keine Folge mehr verpassen.

Das könnte Sie auch interessieren

RSS feed - Das könnte Sie auch interessieren (opens in new window)

Mit dem Auto zum Patienten - Ambulante Hilfe in den letzten Lebenstagen

17
Sep
2021
www.klinikum.uni-heidelberg.de

Pflege neu denken – im „Innovationsraum Pflege“

06
Nov
2020
www.klinikum.uni-heidelberg.de

Diese Mitteilung teilen

Teilen auf: Twitter
Teilen auf: Facebook
Teilen auf: LinkedIn