Organisation Pflege Pflegedienst am UKHD … Pflegedirektion Pflege in den Kliniken … Pflegedienst Zentrum… Pflegeleistungen

Fachlich hohes Niveau und menschliche Atmosphäre

Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikum Heidelberg gliedert sich in unterschiedliche medizinische Abteilungen und zugehörige Pflegebereiche. Innerhalb dieser Abteilungen bieten wir das komplette Spektrum der Kinderkrankenpflege an. Im Mittelpunkt stehen für uns dabei das Wohlergehen des erkrankten Kindes sowie die frühzeitige Einbindung der Eltern in die tägliche Pflege ihres Kindes. Wir begegnen Ihnen, egal auf welcher Station, auf fachlich hohem Niveau und in menschlicher Atmosphäre.

Aufgrund der vielen unterschiedlichen und speziellen Erkrankungen unserer kleinen und großen Patienten haben sich viele unserer Pflegefachkräfte in speziellen Fachgebieten weitergebildet, z. B. im Bereich der Intensivpflege mit der Fachweiterbildung für pädiatrische Intensivpflege.

Unser umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen ermöglicht es darüber hinaus jeder Pflegefachkraft, sich individuell, aber berufsorientiert, weiterzubilden und somit neue Impulse für sich und die Stationen zu gewinnen. Beispiele für Weiterbildungen sind EFIB-Kurs, Kinästhetik Infant Handling oder naturheilkundliche Pflege, um nur einige zu nennen.

Für unsere Patienten stehen angepasste Beschäftigungsangebote zur Verfügung. Ist es für ein Kind nicht möglich, das Spielzimmer zu besuchen, so kommen die Erzieher/-innen an das Bett. Selbstverständlich findet eine Betreuung durch unsere Erzieher/-innen und bei schulpflichtigen Kindern durch Lehrer/-innen statt. Kann ein schulpflichtiges Kind nicht in den Räumen der Klinikschule unterrichtet werden,  ist es obligat, dass die Lehrer/-innen am Bett unterrichten.

Für ein detaillierteres Bild zu den einzelnen Bereichen, besuchen Sie bitte die Seiten der einzelnen Pflegebereiche.