Kurs für Studienkoordination

Juni 2019

Kursinhalte: Qualifizierte und erfahrene Study Nurses und StudienassistentenInnen nehmen bei der Durchführung klinischer Prüfungen eine äußerst verantwortungsvolle Schnittstellenposition ein, die mit vielfältigen organisatorischen und administrativen Aufgaben verbunden ist. Es werden neben organisatorischen, finanztechnischen und rechtlichen Themen auch Punkte wie Projekt- und Selfmanagement, Kommunikation und Teamfindung berücksichtigt.
Methodik: Vorträge, Seminare, Workshops
Qualifikationsnachweis: Der Kurs entspricht dem Curriculum des Netzwerkes der Koordinierungszentren für Klinische Studien. Die Teilnehmer/innen erhalten das anerkannte Zertifikat des KKS-Netzwerks.
Zielgruppe: Study Nurses und Studienassistenten mit mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Klinischer Studien
Termin: 24.  – 28. Juni 2019
Montag ab 11 Uhr, Dienstag – Freitag ganztägig
Kursgebühr:

€ 1500,- Externe Teilnehmer, Industrie

€ 900,- Mitarbeiter von Kliniken, KKS und Kompetenzzentren, Praxen

Mitarbeiter des Universitätsklinikums Heidelberg nach verbindlicher Anmeldung und erfolgreicher Teilnahme, kostenfrei

inkl. Kursunterlagen und Imbiss umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a)UStG

Anmeldung:

Anmeldeformular

Veranstalter:

Koordinierungszentrum für Klinische Studien (KKS) Heidelberg

Info:

Infobroschüre (PDF)

Für Rückfragen steht Ihnen das Fortbildungteam zur Verfügung