AMG-Grundlagenkurs für Prüfer/Stellvertreter und Mitglieder der Prüfgruppe

06. Dezember 2018

Kursinhalte: Der Grundlagenkurs soll Teilnehmern die erforderlichen ethischen und rechtlichen Grundlagen sowie Fertigkeiten für die ordnungsgemäße Durchführung klinischer Prüfungen mit Studienteilnehmern (gesunde Probanden und/oder Patienten) vermitteln.
Qualifikationsnachweis und Fortbildungspunkte: Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten die Teilnehmer/innen ein Zertifikat des KKS Heidelberg. Zusätzlich werden bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg 8 Fortbildungspunkte beantragt.
Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich insbesondre an approbierte Ärzte und Ärztinnen, die noch nicht als Prüfer/Stellvertreter oder Mitglied einer Prüfgruppe im Sinne von § 4 Abs. 25 sowie § 40 Abs. 1a AMG, als Prüfer im Sinne von Art. 2 Abs. 2 Ziffer 15 VO (EU) Nr. 536/2014 tätig waren.


Medizinisches Assistenzpersonal als Teil der Prüfgruppe in klinischen Studien ist ebenfalls willkommen.

Termin: Do., 06. Dezember 2018; (9:00-16:30 Uhr)
Ort: Universitätsmedizin Mannheim
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
68167  Mannheim

Casino der UMM, Haus 40, Seminarraum 38
Kursgebühr: € 480,- Externe Teilnehmer
€ 240,- Mitarbeiter der Universitätsmedizin Mannheim*

*sofern die Zahlung vor Kursbeginn über ein internes Drittmittelkonto erfolgt inkl. Kursunterlagen und Imbiss umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22 a)UStG
Veranstalter: Koordinierungszentrum für Klinische Studien (KKS) Heidelberg
Anmeldung: Anmeldeformular
Info: Infobroschüre (PDF)

Für Rückfragen steht Ihnen das Fortbildungsteam zur Verfügung.