Planungsgruppe Medizin

Aufgaben

Allgemein 

Interessenvertretung des Klinikumsvorstands, der Medizinischen Fakultät und der Nutzer in planerischen, strategischen und operativen Projekten

Planerische Aufgaben

  • Entwicklung sowie Steuerung geplanter und laufender Investitionsprojekte
  • Masterplanung von Projekten bis 2025
  • Beratung bei Verbesserungen der Wirtschaftlichkeit durch veränderte Betriebsabläufe
  • Bewertung und Prüfung neuer Geschäftsfelder/-modelle
  • Beratung bei der Großgeräteplanung
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Leistungspalette des Klinikums bezüglich Schwerpunkten und Kapazitäten
  • Simulationen

 Administrative Aufgaben

  • Aufstellen des Wirtschaftsplanes für Investitionen mit Mittelfristiger Finanzplanung (MiFriFi)
  • Entwicklung innovativer Finanzierungsformen
  • ergänzende Bedarfsanmeldungen für Mittelzuweisungen bei Land und Bund (zentrale Mittel)
  • Zuarbeiten Jahresabschluss
  • Koordination und Synchronisation
    - der Überlassungsvereinbarung
    - der Anlagenbuchhaltung Gebäude und Grundstücke
    - der Gebäudebestandsdatei
  • Vorverhandlungen zur Finanzierung von großen Investitionsprojekten mit Banken
  • Haushaltsplanerische Projektsteuerung von Landesbaumaßnahmen gemeinsam mit dem Unversitätsbauamt und dem Finanzministerium Baden-Württemberg

Aktuelle Projekte

Bauprojekte (auszugsweise)

  • Neubau Chirurgie
  • Neubau Herzzentrum
  • Neubau Kinder-Tumor-Zentrum
  • Aufstockung NCT
  • Sanierung Kreiskrankenhaus Heppenheim
  • Sanierung Kopfklinik
  • Sanierung VZM
  • Sanierung Theoretikum

Strategieprojekte (auszugsweise)

  • Masterplan Neuenheimer Feld
  • Logistische Erschließung des Campus Neuenheimer Feld
  • Versorgungsstrukturen zwischen Kliniken und Versorgungszentrum

Mitarbeiter

Leitung

Stellv. Leitung

Projektmanagement

Assistentin

  • Maria Kneifel

    Assistentin (Sekretariat Planungsgruppe Medizin)


    06221 56-8226
    06221 56-8207