Kliniken & Institute ... Institute Pathologisches Institut... Abteilungen Angewandte... Forschung

Forschung

Als ein Team von Ärzten und Wissenschaftlern teilen wir die Vision, neue diagnostische und therapeutische Konzepte auf der Basis molekularer Erkenntnisse der Tumorentstehung zu entwickeln. Unsere Forschung widmet sich der Prävention, Früherkennung und Therapie von Tumorerkrankungen. Hierbei fokussieren wir uns auf

Mit Hilfe moderner bioinformatischer Ansätze im Rahmen der Molecular Medicine Partnership Unit (MMPU) definieren wir diagnostische Marker und therapeutische Zielstrukturen. Die Translation unserer Forschung in klinisch anwendbare Konzepte ist ein zentrales Anliegen unserer Arbeit. Daher ist es unser Ziel, Prototypen diagnostischer Kits und Therapeutika zu entwickeln. Wir validieren diese Prototypen in klinschen Studien. Wir begleiten und leiten die klinische Entwicklung innovativer Therapien mit der Unterstützung des EXIST-Programms des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) und des Europäischen Sozialfonds (ESF) der Europäischen Union. Darüber hinaus unterstützen wir die Umsetzung neuer Ansätze in der Krankenversorgung in Ressourcen-armen Partnerländern (ETICCS).

Firmenausgründungen, die auf unserer Forschung basieren, umfassen mtm-laboratories (1999, im Jahre 2011 von Roche gekauft).