Kliniken & Institute ... Institute Pathologisches Institut... Abteilungen Neuropathologie Stellenangebote

Stellenangebote

Am Pathologischen Institut des Universitätsklinikums Heidelberg, Abt Neuropathologie (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. A. von Deimling), ist die Stelle einer / eines

Medizinischen Doktorarbeiten

Zu vergeben.

Voraussetzungen: 
Hohes Engagement, die Bereitschaft zum Eindenken in grundlagenwissenschaftliche Fragestellungen und das Einlegen eines Forschungssemesters.

Wissenschaftlichen Assistentin/Assistenten in der Neuropathologie Heidelberg

Am Pathologischen Institut des Universitätsklinikums Heidelberg, Abt Neuropathologie (Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. A. von Deimling), ist die Stelle einer / eines

wissenschaftlichen Assistentin/Assistenten

in der Neuropathologie Heidelberg

zum 10.03.2017 zu besetzen.

Wir bieten:

Arbeit an Projekten zu menschlichen Gehirntumoren in einem hervorragenden wissenschaftlichen Umfeld

Anerkennung von Ausbildungszeiten für das Fach Neuropathologie (bis zu 6 Jahren) und das Fach Pathologie (bis zu 2 Jahren)

Ihre Aufgaben:

Besonders aktive Teilnahme an wissenschaftlichen Projekten

Mitarbeit bei Lehre und Diagnostik

Ihre Voraussetzungen:

Abgeschlossenes Studium der Medizin und Promotion.

Bewerber/innen mit wissenschaftlichen Vorkenntnissen werden bevorzugt eingestellt.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung innerhalb von drei Wochen nach Bekanntgabe der Stellenausschreibung an: Herrn Prof. Dr. med. A. von Deimling, Ärztlicher Direktor Abteilung Neuropathologie, Pathologisches Institut, Im Neuenheimer Feld 224, 69120 Heidelberg

Weitere Auskünfte unter Tel.: 06221-56-4650

Das Universitätsklinikum strebt die Erhöhung des Frauenanteils in den Bereichen an, in denen sie unterrepräsentiert sind. Entsprechend qualifizierte Frauen werden um ihre Bewerbung gebeten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt.