Personen

Dr. med. Marco Götze

Oberarzt (Sektion Kinderorthopädie, Neuroorthopädie und Fußchirurgie)
Oberarzt (Neuroorthopädische Sprechstunde und Ambulanz für Kinder mit Cerebralparesen (ICP))

Kinderorthopädie


Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

Dezember 2018

Zusatzbezeichnung Kinderorthopädie

November 2018

Zertifizierung Technische Orthopädie

seit September 2018

Oberarzt Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg

Juli 2018 – August 2018

Funktionsoberarzt Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg

September 2017 – Juni 2018

Facharzt Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg (Prof. Dr. Ewerbeck) und Facharzt und Research Fellow Sektion Kinderorthopädie, Neuroorthopädie, Fußchirurgie (Prof. Dr. Dreher)

März 2017

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

April 2016 – August 2017

Oberarzt Kinderorthopädie und –traumatologie Kinderspital Luzern, CH (Prof. Dr. Szavay / Dr. Sossai)      

Februar 2014 – November 2015

Rotationsassistent BG-Unfallklinik Tübingen (Prof. Dr. Stöckle) 

März 2011 – März 2016

Assistenzarzt Orthopädische Universitätsklinik Tübingen (Prof. Dr. Wülker)        

Wissenschaftlicher Werdegang

2004 – 2010

Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Aufenthalte in Basel, CH (Prof. Hefti) und Adelaide, AUS (Prof. Cundy)

2012

Promotion, Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg, Prof. Dr. med. H.J. Gerner:

„Bedeutung des Rectus femoris Sehnentransfers zur Behandlung des steifen Gangbildes im Rahmen von Mehretagenkorrekturen bei Kindern mit spastischer Zerebralparase.“ 

Mitgliedschaften

VKO - Vereinigung für Kinderorthopädie

DGOOC - Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie 

ESMAC - European Society for Movement analysis for Adults and Children