Personen

Dr. sc. hum. Corina Aguilar-Raab

Akademische Mitarbeiterin (Institut für Medizinische Psychologie)

Dipl.-Psych.


06221 56-8135

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit 2015

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Psychologie (seit 2015)

seit 2014

Psychologische Psychotherapeutin (in Ausbildung), Ambulanz des Heidelberger Instituts für Psychotherapie, Universitätsklinikum Heidelberg (seit 2014)

seit 2012

Paar- und Familientherapeutin, Ambulanz des Instituts für Medizinische Psychologie (seit 2012)

2011 – 2014

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Sektion Medizinische Organisationspsychologie, am Institut für Medizinische Psychologie (2011-2014)

2011 – 2014

Psychologische Psychotherapeutin (in Ausbildung, PPiA)

  • Psychiatrische Ambulanz für Kognitives Training, Allgemeine Psychiatrie, Universitätsklinikum Heidelberg (2014)
  • Psychosomatische Ambulanz, Medizinische Klinik, Universitätsklinikum Heidelberg (2013–2014)
  • Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, PZN, Wiesloch und Bruchsal (2011)

Wissenschaftlicher Werdegang

2010 – 2012

Postgraduale Ausbildung zur Paar- und Familientherapeutin (Universitätsklinikum Heidelberg

seit 2011

Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin am Heidelberger Institut für Psychotherapie (HIP; tiefenpsychologisch-fundierte Psychotherapie, seit 2011)

seit 2010

Dissertation: "Der Heidelberger Drogenbogen (HDB) – Psychometrische Kennwerte, Reliabilitäten, Validitäten und Cut-off-Werte" (2010, Prädikat: "summa cum laude", Betreuer: Prof. R. Verres)

seit 2007

Studium der Psychologie (Dipl.-Psych.) an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (2007)

Stipendien

2007 – 2010

Promotionsstipendiatin der Studienstiftung des Deutschen Volkes – Promotionsstudentin, Institut für Medizinische Psychologie, Universitätsklinikum Heidelberg (2007–2010)

Mitgliedschaften

Society of Psychotherapy Reserach (SPR)

Deutsche Gesellschaft für Psychologie e.V., DGPs –  FG Klinische Psychologie und Biologisch Psychologie und Neuropsychologie

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Psychologie, DGMP, e.V.

Arbeits- und Forschungsschwerpunkte

Einfluss achtsamkeits- und mitgefühlsbasierter Interventionen auf soziale Interaktionen und psychische Gesundheit (Stress/Stressreduktion, Resilienz, Salutogenese)

Soziale Kognitionsprozesse und Beeinträchtigungen bei affektiven Störungen (Echtzeit Blickbewegungsmessungen/Eye-Tracking)

Psychobiologische Evaluation von psychotherapeutischen Interventionen (Cortisol, Alpha Amylase; Wirksamkeitsforschung bei systemischer Paar- und Familientherapie)

Diagnostik und Erhebungsmethoden/verfahren (Testentwicklung und -standardisierung)

Weiterbildung / Zertifikate

Zertifizierte Yogalehrerin (BDY/EYU)