Personen

M.Sc.-Psych. Sandi Hebib

Wiss. Mitarbeiter (AG Methodenentwicklung und Grundlagenforschung)


Forschungsschwerpunkte

Neuropsychiatrische Erkrankungen (affektive Störungen)

 

Biomarker von affektiven Störungen

Methode

Funktionelle Magnetresonanztomographie (fMRT)

Multizentrische Studien

OptiMD-SP5, MARS, MINO-TRD