Personen
Portrait von PD Dr. med. Corinna Seliger-Behme

PD Dr. med. Dr. rer. physiol. Corinna Seliger-Behme

Oberärztin (Neurologie und Poliklinik)
Wiss. Mitarbeiterin (Neurooncology Clinical Trial Research Program)

Schwerpunkt

Neuroonkologie


06221 56-7504
06221 56-5461

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

seit Oktober 2019

Oberärztin am Universitätsklinikum Heidelberg

September 2019

Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie

Juni 2017 – September 2019

Funktionsoberärztin für den Spezialbereich Neuroonkologie (Universität Regensburg) mit Unterbrechung durch Rotation in die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Regensburg; Anerkennung als Fachärztin für Neurologie

Februar 2012 – Mai 2017

Assistenzärztin an der Klinik und Poliklinik für Neurologie der Universität Regensburg

Mai 2005 – November 2011

Studium der Humanmedizin an der Universität Regensburg

Auslandsaufenthalte:

  • Harvard Medical School, Boston, USA
  • McGill Universität, Montreal, Kanada
  • Trinity School of Medicine, Kingstown, St. Vincent und die Grenadinen
  • Université Nice Sophia Antipolis, Nizza, Frankreich
  • Universidad de València, Valencia, Spanien

Wissenschaftlicher Werdegang

Mai 2018

Habilitation im Fach „Experimentelle Medizin“

Oktober 2014 – Dezember 2018

Projektleiterin in der Klinischen Forschergruppe KFO 262

2016 – 2020

Promotion zum Dr. rer. physiol.

2008 – 2013

Promotion zum Dr. med.

Auszeichnungen

seit 2019

Ernennung zum Mitglied der Kerngruppe der NOA-Nachwuchsinitiative

seit 2018

Ernennung zum „Young Neurooncologist“ im Leitungsgremium der Hirntumorgruppe der EORTC

2015

Regensburger Onkologiepreis

2014

Promotionspreis der Universität Regensburg

2013

Posterpreis, 86. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, Dresden

Stipendien

2018 – 2019

Stipendiatin der Schering Stiftung

2005 – 2011

Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes

2005 – 2006

e-fellows.net Stipendium

Oberarztsekretariat 1 Neurologie und Poliklinik

Öffnungszeiten
Mo – Fr 07:30 – 16:00  
Sekretäre/-innen