Personen

Prof. Dr. med. Michael Hundemer

Oberarzt (Klinik für Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie)
Leitung (Forschungsbereich Zell- und Immuntherapie)
Leitung (Klinische Einheit für Durchflusszytometrie)
Leitung (Labor für Hämatologische Diagnostik)
Leitung (Labor für Zelltherapie)
Bereichsleitung (ZYTOMORPHOLOGIE)
Leitung (BIOBANK MED V)

Schwerpunkt

Diagnostik; Nicht-maligne Hämatologie


06221 56-39481
06221 56-4920

Ärztlicher / Beruflicher Werdegang

August 2011

Oberarzt der Medizinische Klinik V

Juli 2011

Annerkennung der Schwerpunktbezeichung Hämatologie und internistische Onkologie

Mai 2010

Leiter des hämatologischen Diagnostik-Labors der Medizinischen Klinik V.

Mai 2009

Annerkennung als Facharzt für Innere Medizin

Januar 2006

Leiter des Labor für Zelltherapie innerhalb der Sektion Multiples Myelom der Medizinischen Klinik V.

Dezember 2002 – August 2011

Assistenzarzt, Medizinischen Klinik V der Universität Heidelberg

Juni 2001 – November 2002

Tätigkeit als Arzt im Praktikum an der Medizinischen Klinik V der Universität Heidelberg

Wissenschaftlicher Werdegang

September 2003

Promotion im interdisziplinären Labor des Zentrums für Kinderheilkunde und Jugendmedizin der Universität Frankfur:

”In vitro Untersuchungen zum Metastasierungs-Verhalten humaner Neuroblastomzellinien”

Mai 2001

Abschluss des Medizinstudiums

April 1995

Studium der Medizin und Biologie an der Johann-Wolfgang-Universität in Frankfurt

Februar 1995

Diplom-Biologie-Vorprüfung

September 1992 – März 1995

Studium der Biologie an der Universität Karlsruhe

Forschungsaufenthalt

September 1999

Department of Pathology, Ohio State University Columbus