Kursus der transösophagealen Echokardiographie (TEE)

zum Erlangen des Zertifikates "TEE in der Anästhesiologie und Intensivmedizin"

TEE

Veranstalter

Klinik für Anästhesiologie

Universitätsklinikum Heidelberg

Ärztlicher Direktor: Prof. Dr. med. Markus Weigand 

 

Planung und Durchführung

Dr. Helmut Rauch, TEE-Akkreditierung der EAE

Dr. Maurizio Turzo

Michael Kinn

 

Veranstaltungstermine 

22.02. - 25.02.2017 (ausgebucht)
26.04. - 29.04.2017 (ausgebucht)
11.10. - 14.10.2017 (Warteliste)
08.11. - 11.11.2017 (Warteliste)

 

Veranstaltungsort

Chirurgische Universitätsklinik  

Im Neuenheimer Feld 110

69120 Heidelberg

Anfahrt

 

 

 

Unser Kurs vermittelt das komplette theoretische Wissen (40 Stunden) für die "fakultative Weiterbildung TEE in der Anästhesiologie und Intensivmedizin" gemäß DGAI-Richtlinien und gibt in mehreren Praxisteilen eine Einführung in die Praxis der TEE und zusätzlich der transthorakalen Echokardiographie. Am neuen Heartworks-Simulator besteht zudem die exzellente Möglichkeit, die Schallkopfführung in Verbindung mit der kardialen Anatomie sowohl transösophageal als auch transthorakal zu erlernen. Die Veranstaltung ist Grund/Aufbaukurs im Curriculum der Sektion Anästhesiologie der DEGUM und von der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit 40 Fortbildungspunkten CME zertifiziert.

 

Das Initiates file downloadKursprogramm (PDF) verteilt sich auf vier Tage.

 

Die Kursgebühr von 750 € beinhaltet alle Unterrichtsmaterialien wie farbiges Skript, CD-Rom mit typischen Befunden, bed-side-Kärtchen mit den Standardschnitten sowie die Pausenverpflegung und das Abendessen am Samstag (TEE-Kurs-Abend).

 

Es besteht die Möglichkeit einer 14-tägigen Hospitation in der Kardioanästhesie zum Erlernen der TEE in der praktischen Anwendung. Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Klinik. 

 

Auskünfte und Anmeldung 

Anmeldung bitte online mittels Anmeldeformular. Falls die Online-Anmeldung mit Ihrem Browser nicht fehlerfrei läuft, verwenden Sie bitte unser Initiates file downloadFaxformular. Unseren Kursflyer und weitere Informationen können Sie über das Sekretariat anfordern:

Sekretariat:

Frau Hofmann, Frau Beck-Müller

Tel: +49 (0)6221-56-6351

Fax: +49 (0)6221-56-6062

Klinik für Anästhesiologie

Universitätsklinikum Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 110

D-69120 Heidelberg

tee-kurs.anaesthesie@med.uni-heidelberg.de

 

Sobald wir Ihnen Ihren Kursplatz bestätigt haben, bitten wir um Überweisung der Kursgebühr von 750 € innerhalb von 2 Wochen auf folgendes Konto:

 

Baden-Württembergische Bank Stuttgart

Kontonummer: 7421500429

Bankleitzahl: 600 501 01

Verw.Zweck: D 10082280 TEE-Kurs + Ihr Name (bitte unbedingt angeben)

 

Bei Rücknahme der Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursbeginn erstatten wir 80 % der Seminargebühren, bis 1 Woche vorher werden 50 % des Betrages rückerstattet. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Zahlungseingangs berücksichtigt. Eine Warteliste wird erstellt.

 

Bei Ausfall der Veranstaltung infolge höherer Gewalt wird die Kursgebühr zurückerstattet. Weitergehende Ansprüche können nicht anerkannt werden.

 

Zimmervermittlung:

Heidelberg Marketing GmbH

Ziegelhäuser Landstraße 3
69120 Heidelberg
Telefon 06221 - 14 22-0
Fax 06221 - 14 22 22
EMail: info@heidelberg-marketing.de

  

 

 

 

 

 

Select languageSelect languageSelect languageSelect language
Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

Woche der Wiederbelebung

18.-24.09.2017

Karriere

2. Heidelberger Seminar Invasive Notfalltechniken (INTECH)

- advanced -

23.09.2017

11. Einweisungsparcours

28.09.2017

17. Heidelberger Seminar Invasive Notfalltechniken (INTECH)

14.10.2017

Sonografie-Kurs

19. - 21.10.2017

Jubiläumssymposium

50 Jahre Ordinariat für Anästhesiologie

18.11.2017