Sektion Infektions- und Tropenmedizin

Die klinische Infektions- und Tropenmedizin ist neben der Mikrobiologie, der Virologie, der molekularen Virologie und der Parasitologie einer der 5 Pfeiler des Zentrums für Infektiologie - der einzige Bereich mit direkter Patientenversorgung.

Unsere Arbeit:

  • ambulante Versorgung von komplexen infektiologischen und tropenmedizinischen Fällen
    • Spezialambulanzen: Tuberkulose, nicht-tuberkulöse Mykobakterien, Echinokokkose, familiäres Mittelmeerfieber
       
  • Konsilservice: stationäre konsilarische Mitbetreuung komplexer infektiologische und tropenmedizinischer Fälle
  • tropenmedizinisches Speziallabor
  • international vernetzte Forschungsagenda zur Lösung brennender globaler und vernachlässigter Gesundheitsprobleme
  • Lehre und Mentoring der nächsten Generation an Medizinern und Forschern in der Infektiologie und Tropenmedizin

Montag – Freitag (8.00 – 17.00 Uhr)
Tel. 06221 / 56-22999

Außerhalb der Öffnungszeiten und am Wochenende

sind wir über ein Mobiltelefon zu folgenden Zeiten für die Notfallstationen (über die Notfallambulanz der Medizinischen Klinik Tel: 06221-56 8782) des Klinikums und für Gastro-Wach und Gastro-Intensiv erreichbar:
Werktags von 6:00 Uhr bis 8:00 Uhr und von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr,
am Wochenende durchgehend von 7:00 Uhr bis 21:00 Uhr.

Dieser Dienst ist oberärztlich besetzt und kann in begründeten Fällen auch von anderen Krankenhäusern genutzt werden (über die Vermittlung der Notfallambulanz am UKHD), z.B. wegen malariaerkrankter Patienten während der kritischen Therapiephase.


Anfahrt

Besuchen Sie unsere Klinik

Anfahrt