Kliniken & Institute … Institute Zentrum für… Zentrum für… Leistungsverzeichnisse … Katalog Stand 2018 … Virologie Epsteinbarr
  Epstein-Barr-Virus, EBV: Antikörpernachweis IgG (VCA/EBNA)/IgM
Durchführende Abteilung: Virologie
Indikation zur Untersuchung: V.a. EBV-Primärinfektion (Infektiöse Mononukleose, Lymphadenopathie, Hepatitis), Serostatus (nur IgG)
Methode: Enzym-Immunoassay, Immunblot
Geeignetes Material: Serum
Menge: 1 ml
Probengefäß: Serumröhrchen
Dauer der Untersuchung: 1 Tag (ggf. bei Anschlusstest länger)
Frequenz der Untersuchung im Labor: 2-3x/Woche
  Epstein-Barr-Virus, EBV: DNA-Nachweis
Durchführende Abteilung: Virologie
Indikation zur Untersuchung: Reaktivierung unter Immunsuppression, Monitoring nach Organ- und Stammzelltransplantation, V.a. PTLD (Post-transplant lymphoproliferative disorder)
Methode: Quantitative PCR
Geeignetes Material: EDTA-Plasma, Liquor
Menge: 1 ml
Probengefäß: EDTA-Röhrchen, steriles Röhrchen
Dauer der Untersuchung: 1 Tag
Frequenz der Untersuchung im Labor: werktäglich

Stand: 05.11.2019