Kliniken & Institute … Institute Zentrum für… Zentrum für… Leistungsverzeichnisse … Katalog Stand 2018 … Virologie HIV
  Humanes Immundefizienz-Virus, HIV: Antikörper-/Antigennachweis (Suchtest)
  Die Untersuchungen werden im Analysezentrum durchgeführt.
  Humanes Immundefizienz-Virus, HIV: RNA-Nachweis, Resistenztestung
Durchführende Abteilung: Virologie, Sequenzierung der Resistenztestung erfolgt im Institut für Humangenetik
Indikation zur Untersuchung: Bestätigungstest bei positiver Serologie, V.a. frische Infektion vor Serokonversion, Therapieverlaufskontrolle mit Resistenztestung
Methode: Quantitative PCR
Geeignetes Material: EDTA-Plasma
Menge: 2 ml
Probengefäß: EDTA-Röhrchen
Dauer der Untersuchung: 1 Tag (Resistenztestung 1-2 Wochen)
Frequenz der Untersuchung im Labor: ca. 2x/Woche (Resistenztestung nach Bedarf)
  Humanes Immundefizienz-Virus, HIV: Antikörper-/Antigennachweis (Bestätigungstest)
Durchführende Abteilung: Virologie
Indikation zur Untersuchung: Bestätigungstest bei reaktivem Ergebnis des Suchtests
Methode: Immunblot, EIA (p24-Antigennachweis)
Geeignetes Material: Serum
Menge: 2 ml
Probengefäß: Serumröhrchen
Dauer der Untersuchung: 1-2 Tage
Frequenz der Untersuchung im Labor: nach Bedarf

Stand: 05.11.2019