Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für Innere... Klinik für Allgemeine... Forschung Teilnahme an Studien/...

Teilnahme an Studien/ Probandenaufruf

Teilnehmer und Teilnehmerinnen für klinische Studien gesucht

Studie zur Rolle von psychischem Stress bei der Entstehung diabetischer Spätschäden („Remedis“)

Gesucht werden Personen mit Diabetes mellitus Typ 2 im Alter zwischen 45 und 75 Jahren. Das Projekt untersucht die Rolle von reaktiven Metaboliten (biochemischen Molekülen, die im normalen Energiestoffwechsel anfallen) bei der Vermittlung des Einflusses von psychosozialem Stress auf den Gesundheitszustand bei Diabetespatienten. Die Teilnahme beinhaltet das Ausfüllen von Fragebögen und einen persönlichen Termin zwischen 8 und 12 Uhr in Heidelberg (Interview und Stresstest mit Blutabnahmen, Dauer: 2,5 bis 3 Stunden). Für die gesamte Teilnahme erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 60 €.

Studie zur Wirksamkeit von Akupunktur bei Personen mit erhöhtem Stressniveau

Erste Studien deuten darauf hin, dass Akupunktur bei erhöhtem Stress eine geeignete Behandlung sein könnte. Gesucht werden Personen, die das Gefühl haben, besonders stark gestresst zu sein und interessiert an der Behandlung mit Akupunktur nach der Traditionellen Chinesischen Medizin durch eine/n ausgebildeten Akupunkteur/in sind.

MRT-Studie zur emotionalen Reaktivität bei komplexer posttraumatischer Belastungsstörung

Das Projekt untersucht die Interaktion zwischen Emotionen und sozialer Interaktion auf neuronaler Ebene bei traumatisierten Menschen. Durch MRT-Aufnahmen können dabei die aktiven Regionen im Gehirn beobachtet werden. Gesucht werden Personen mit komplexer posttraumatischer Belastungsstörung, sowie gesunde Kontrollteilnehmerinnen ab 18 Jahre. Als Teilnehmerin erhalten Sie 40€ Aufwandentschädigung sowie der während einer Entscheidungs-Aufgabe erzielte Betrag (bis zu 30€). Die Teilnahme beinhaltet einen Termin von ca. 4 Stunden, hier werden ein Interview und Fragebögen durchgeführt, sowie eine MRT-Untersuchung.

 

.