Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für Innere... Zentrum für Innere... EDV - Abteilung... EDV-Abteilung...

EDV & Dokumentation

Die EDV-Abteilung des Zentrum Innere Medizin betreut die Hard- und Software der in der Medizinischen Klinik befindlichen EDV-Anlagen. Dabei liegt unsere Priorität in der Betreuung der standardisierten Arbeitsplätze. Unser Leistungsspektrum umfasst u.a.

  • Projekte und Schulungen
  • Programmierung
  • 1. und 2. Level Support
  • Dokumentation
  • Consulting

Derzeit betreuen wir rund 1.500 DV-Arbeitsplätze und 2.000 Benutzerkonten. Wir sind Montag bis Donnerstag 7:30-16:00 Uhr und Freitag von 7:30-15:00 Uhr für Sie telefonisch erreichbar. EDV-Störungen können Sie auch unter "Support/Ticket" melden. Oft empfiehlt sich auch eine Meldung oder Kontaktaufnahme per E-Mail

Mitarbeiter

Leitung

Stellv. Leitung

Mitarbeiter/-innen

Leitung

Stefan Barth


06221 56-8116

So erreichen Sie uns
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg


06221 56-8827

Infos und Aktuelles

BISI-Berechtigungsstufen

Die Berechtigungsstufen und Produktgruppen finden Sie unter: med01/psos/ - Anleitungen-Infos

Schulungsangebot

Neue Version
Ab September bieten wir Microsoft Word, Excel, PowerPoint und Outlook Kurse in der neuen Version 2010 an.

Neue Kursnamen
Zusätzlich haben sich die Namen der Kurse geändert. Die Inhalte der Kurse sind der neuen Version angepasst worden.

Umsteiger Kurse
Da sich die Oberfläche von Windows 7 und Office 2010 gegenüber der bisherigen Version Windows XP und Office 2003 stark verändert hat, bieten wir auch Umsteiger Kurse an. In diesen Kursen wird gezeigt, was sich im Vergleich zur alten Version verändert hat. Es wird jedoch nicht tiefer auf einzelne Funktionen eingegangen.

Die Voraussetzungen für diese Kurse sind deshalb:

  • Ausreichende Kenntnisse in den Anwendungen der alten Versionen und
  • Entweder sollte eine Umstellung der Version am eigenen Arbeitsplatz anvisiert oder bereits erfolgt sein. Wichtig ist uns dabei, dass Sie das Wissen, das Sie sich in diesen Kursen aneignen, danach auch tatsächlich gleich anwenden können.

Folgende 2 Kurse bieten wir dazu an:

  • Umstieg Office 2010 L = Lange Version und beinhaltet den Umstieg für die Programme Windows 7, Word 2010, Excel 2010, PowerPoint 2010 und Outlook 2010
  • Umstieg Office 2010 K Kurze Version und beinhaltet den Umstieg für die Programme Windows 7, Word 2010 und Outlook 2010.

Sollten Sie die Voraussetzungen mangels Kenntnisse in Office 2003 nicht erfüllen, um an diesen Umstiegs-Kursen teilzunehmen, können Sie sich trotzdem zu anderen Kursen anmelden, wie z.B. Word 2010 Grundlagen. Es sind in allen Kursen am Anfang Zeiten eingeplant um die nötigen Umsteiger Informationen zu bekommen, damit Sie sich in den neuen Programmen zurecht finden.

2. Neue E-Learning Programme

Zum Kennenlernen der neuen Programme und zum Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 haben wir für Sie E-Learning Seiten auf dem SharePoint zusammen gestellt. Zum einen finden Sie hier für die Online-Kurse bei Microsoft die Beschreibung von Inhalten, sowie die erforderlichen Access-Codes und die dazu gehörende Anleitung zum Einloggen. Zum anderen haben Sie dort noch weitere Möglichkeiten in Form von Videos und Dokumentationen im Selbststudium die neuen Programme kennen zu lernen. Die Inhalte zu den Kursen finden Sie im Intranet auf unseren Schulungsseiten, indem Sie auf die einzelnen Kurse (blaue Links) klicken, die Sie unter Kursprogramme und Termine finden. Anmeldungen nehmen wir entweder per Mail oder telefonisch unter Tel. 7043 entgegen.

WLAN

Sowohl im Bettenhaus als auch im Funktionsgebäude ist WLAN verfügbar. Im Bettenhaus steht ihnen allerdings, aufgrund der Netzauslastung durch die Medizintechnik, lediglich das Patienteninternet zur Verfügung. Im Funktiongebäude existieren weitere SSID's.

Patienten-Internet:
Das Patienteninternet erreichen sie sowohl im Bettenhaus als auch im Funktionsgebäude. Für den Einstieg in dieses Netz benötigen sie Zugangsdaten, die sie am Telefonkartenautomaten erhalten. Die Nutzung des Patienteninternets ist kostenfrei. Entstehende Auslagen werden rückerstattet.

Uni-Webaccess:
Dieser Zugang wird von der Universität betrieben und ist auf dem kompletten Campus verfügbar. Für die Nutzung ist ein sogenannter URZ-Account notwendig. Nähere Infos erhalten sie in der EDV-MED. ( http://www.urz.uni-heidelberg.de/imperia/md/content/urz/allgemein/benuantr.pdf )

Uni-Heidelberg:
Dieses Netz wird ebenfalls von der Universität betrieben. Neben einem URZ-Account wird ein sogenannter VPN-Client benötigt. Dieser Client kann über das URZ bezogen werden.

Services

Online-Formular zur Beantragung eines EDV-Zugangs

Auf diesen Seiten können sie online einen EDV-Zugang für das Department Innere Medizin beantragen. 

http://med04/

Das Formular wird automatisch via E-Mail an das entsprechende Sekretariat versendet. Sobald die Bestätigung durch den Abteilungsleiter vorliegt, wird das Fromular zur Bearbeitung an die EDV-Abteilung weitergeleitet.

Support / Ticket

Supportanfragen können sie über http://med04/ unter "Anträge und Meldungen" absetzen.

Fahrstuhlberechtigungen

Fahrstuhlberechtigungen können sie über http://med04/ unter "Anträge und Meldungen" beantragen.