Klinik für Hämatologie, Onkologie und Rheumatologie


Aktuelle Informationen

aufgrund der Covid-19 Infektionen in Deutschland

Für aktuelle Patienten:

  • Dringend notwendige Untersuchungen und Behandlungen werden in der Medizinischen Klinik V unverändert fortgeführt.  Bitte nutzen Sie die bekannten Kontaktadressen.
  • Nicht dringende Termine werden verschoben. Hier werden Sie von uns zeitnah informiert.
  • Vor stationärer Behandlung, Tagesklinischer Behandlung oder Ambulanzbesuch werden alle Patienten telefonisch kontaktiert und nach Symptomen bzw. Kontakt zu Covid-19 infizierten Menschen oder Aufenthalt in Risikogebieten gefragt.
  • Termine werden nach Möglichkeit telefonisch durchgeführt.
  • Patienten mit Erkältungskrankheiten (Fieber, Husten, usw.) müssen unbedingt VOR Anreise zum geplanten Termin/geplanter Aufnahme Kontakt mit uns aufnehmen. Bitte nutzen Sie hierzu die Ihnen bekannte Kontaktinformation.
  • Bitte betreten Sie Tagesklinik, Station und Ambulanz nur, wenn keine Anzeichen einer Erkältungskrankheit vorliegen. Bitte kontaktieren Sie uns ansonsten vorab.
  • Umfangreiche Hygienemaßnahmen sind in Kraft gesetzt worden, um die Sicherheit für die Patienten zu maximieren.
  • Bitte informieren Sie uns wie vereinbart bei Veränderungen Ihrer Beschwerden oder neuen Symptomen - insbesondere bei Fieber!
  • Auf unseren Stationen und in der Tagesklinik ist zur Zeit kein Besuch möglich. Bei ambulanten Termin sollen Angehörige möglichst außerhalb unseres Ambulanzbereiches warten. Dies bitten wir zu beachten.

Für neue Patienten:

  • Neue Patienten mit akuten Erkrankungen und dringendem Behandlungsbedarf werden unverändert diagnostiziert und behandelt.
  • Bei Fragen senden Sie uns eine email, wenden sich an den zuständigen Bereich oder rufen Sie uns an: 06221-56-8030
  • Zweitmeinungen können zurzeit nicht angeboten werden.
  • Patienten aus dem Ausland (International Office) können zurzeit nicht behandelt werden.
  • Für Verdacht auf Corona Virus / Covid-19 Infektion und Testung sind die Gesundheitsämter zuständig. Bitte kontaktieren Sie diese zur Abklärung, ob eine Covid-19 Infektion vorliegt.

Für Zuweiser:

  • Bitte benutzen Sie die bekannten Kontakte. Wir sind unverändert erreichbar.

Wir hoffen, Ihnen mit diesen Informationen geholfen zu haben und werden Sie weiter bestmöglich auf dem Weg zur Gesundung unterstützen.

Ihr

Prof. Dr. C. Müller-Tidow und das gesamte Team der Medizinischen Klinik V

Die Medizinische Klinik V der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg bietet Hilfe für Menschen mit Bluterkrankungen, bei Krebs und rheumatischen Erkrankungen.

Mit ihren klinischen Schwerpunkten der Hämatologie und Internistischer Onkologie, sowie Rheumatologie und der Sektion für Stammzelltransplantation zählt sie zu den renommiertesten Einrichtungen auf diesen Gebieten weltweit. Auch in der Forschung, beispielsweise im Bereich der Stammzellforschung, findet die Medizinische Klinik V national und international Anerkennung. Aus historischen Gründen auch als 'Poliklinik' bekannt, leistete die Klinik im Laufe ihrer Geschichte in vielen Bereichen Pionierarbeit und setzt ihren Weg der ständigen Innovation und Verbesserung im 21. Jahrhundert fort. Dieser Tradition verpflichtet, legen wir größten Wert auf die Anwendung neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse zum Wohle unserer Patienten.

Ärztlicher Direktor

So erreichen Sie uns
Im Neuenheimer Feld 410
69120 Heidelberg

06221 56-8611
06221 56-8612

Zuweiser Hotline

Kontakt

  • 76

    Betten
  • 39000

    Ambulante Patienten pro Jahr
  • 7600

    Teilstationäre Patienten pro Jahr
  • 1800

    Stationäre Patienten pro Jahr
  • 12.5

    Durchschnittl. Verbleib in Tagen

Anfahrt

Besuchen Sie unsere Klinik

Anfahrt