Kliniken & Institute … Kliniken Zentrum für Innere… Innere Medizin V:… Behandlungsspektrum … Hämatologie Amyloidose Studien

Aktuelle Studien

EGCG vs. Placebo

Randomisierte Studie

Randomisierte Studie EGCG vs. Placebo bei behandelten Patienten mit AL Amyloidose und Herzbeteiligung, ist geschlossen

Einschlusskritien:

  1. Abgeschlossene Chemotherapie, nicht länger als 6 Monate zurückliegend
  2. Herzbeteiligung bei Leichtketten-Amyloidose
  3. komplette oder sehr gute partielle Remission der zugrundeliegenden Gammopathie
  4. Einverständnis, auf zusätzlichen Grüntee-Genuss komplett zu verzichten
  5. Keine medizinischen Gründe gegen ein Kardio MRT
  6. Besuche alle 3 Monate im Amyloidose-Zentrum möglich

MLN9708

Eine randomisierte multizentrische Phase-III-Studie

Eine randomisierte multizentrische Phase-III-Studie zur Untersuchung der Sicherheit und Wirksamkeit von Dexamethason plus MLN9708 oder Therapie nach Wahl des Arztes bei Patienten mit rezidivierter oder refraktärer systemischer Leichtketten-(AL)-Amyloidose

Bei MLN9708 handelt es sich um ein neues, bisher nicht zugelassenes Medikament, welches in Tablettenform verabreicht wird.

Welche Patienten können teilnehmen:

  • 248 Patienten weltweit
  • Vorbehandelte Leichtketten-Amyloidose
  • Alter > 18 Jahre
  • gute Nierenfunktion

Studienzentren: Amyloidose-Zentrum Heidelberg (Dr. Schönland) und Charité Berlin, Campus Benjamin Franklin (Dr. Blau), UKE Hamburg (Dr. Hansen)