Kliniken & Institute … Kliniken Zentrum für Innere… Innere Medizin V:… Über uns Karriere Gesundheitsberufe
  • 300

    Mitarbeitende
  • 25

    Berufsgruppen
  • 50000

    Patientenbesuche

MED V - Verantwortung auf vielen Schultern

Die Gesundheitsbranche ist eine der Zukunftsbranchen schlechthin. Die Anforderungen an die medizinischen Fachkräfte Personal steigen stetig und werden immer vielfältiger. Wir wissen um die anspruchsvollen Berufsbilder der medizinischen Berufe und schaffen die notwendigen Rahmenbedingungen, um diesen Entwicklungen gerecht zu werden. 

Das Universitätsklinikum Heidelberg widmet sich inbesondere schwierig therapierbaren Krankheitsbildern mit dem Ziel, den medizinischen Fortschritt voranzubringen und vor allem Menschen zu helfen. Forschung und Patientenversorgung arbeiten bei uns unter einem Dach, um einen schnellen Transfer der neuesten Erkenntnisse aus dem Labor an das Patientenbett zu ermöglichen. 

Dazu sind eine Vielzahl von unterschiedlichen Berufsgruppen an der MED V unentbehrlich - jeder Experte auf seinem Gebiet. Die Qualität der medizinischen Versorgung hängt in besonderem Maße auch von Erfahrung und Know-how der fachlich versierten Pflegekräfte und Medizinischen Fachangestellten ab.



Erweitern Sie unser Team

Hand in Hand für eine herausragende Patientenversorgung


Unsere Mitarbeitenden können sich nach ihren Stärken entwickeln und weiterbilden. Aufgrund unseres außergewöhnlich breiten Behandlungs- und Therapiespektrums nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bieten wir  vielfältige Karrierechancen in einem interdisziplinärem Team.

Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für alle Gesundheitsberufe sind beste Voraussetzungen, für einen erfüllenden Arbeitsplatz. 

Unsere Motivation: Die Arbeit mit und am Menschen - aus unserer Erfahrung wertvoll, sinnvoll, abwechslungsreich und immer verantwortungsvoll. 

TEAM

von den Besten lernen

Qualität

der Rahmen für exzellente Medizin

Forschung

schnell in die Behandlung überführen

Das Universitätsklinikum Heidelberg

Das Universitätsklinkum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland. Die Medizinische Fakultät der Universität Heidelberg nebenan zählt zu den international renommierten biomedizinischen Forschungseinrichtungen in Europa.

In etwa 50 klinischen Fachabteilungen mit ca. 2.000 Betten behandeln wir jährlich rund 85.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und mehr als 367.000 Patienten ambulant. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten unter einem Dach.

Als Klinik der Maximalversorgung decken wir das gesamte Spektrum der zukunftsweisenden Medizin auf höchstem internationalen Niveau ab. 

Die MED V

Teamwork während der täglichen Visite

 

In der MED V behandeln wir tagtäglich Menschen in schwierigen Lebenssituationen. Unsere Stationsteams widmen die meiste Zeit den Patienten und bauen dadurch engen Kontakt auf. Unsere engagierten Mitarbeitenden können einfühlsam auf die individuellen Bedürfnisse eingehen. Patienten sind hier in guten Händen.  

Hohes medizinisches Niveau gepaart mit menschlicher Zuwendung

Auch deshalb werden bei uns Teamgeist und gegenseitige Wertschätzung großgeschrieben.

 

"Die Qualität der Patientenversorgung steht und fällt mit unserem Mitarbeitenden auf den Stationen. Sie haben eine unschätzbaren Wert. Der wertschätzende Umgang mit unseren Patienten ist mir ein besonderes Anliegen. Mitarbeitende, die sich für die MED V entscheiden, haben eine verantwortungsvolle Aufgabe, die ihre ganze Kompetenz erfordert, in medizinischer wie in psychosozialer Hinsicht."

Prof. Carsten Müller-Tidow

Unsere Pflegestationen

Die Medizinische Klinik V verfügt über eine Station für die allogene Stammzelltransplantation und zwei Stationen für autologe Stammzelltransplantationen und Behandlung von Leukämien und Lymphomen. Dazu kommt die Hämatologische Intensivstation, auf der auch die CAR-T-Zelltherapien durchgeführt werden. Viele Teilschritte der einzelnen Behandlungen erfolgen, ebenso wie die Vor- und Nachbetreuung, in unseren Ambulanzen sowie in unserer Hämatologischen Tagesklinik. Auf allen Stationen werden die Patienten von einem Auf allen Stationen werden unsere Patienten von einem erfahrenen Behandlungsteam betreut. Die Diversität und die Spezialisierungen innerhalb der Medizinischen Klinik V in allen Belangen den richtigen Ansprechpartner.  

Station Thannhauser/ Ackermann

 

 

Auf diesen beiden Stationen finden im Wesentlichen Chemotherapie-Behandlungen und autologe Transplantationen statt. Bei der autologen Transplantation werden unseren Patienten eigene Knochenmark- oder eigene Blutstammzellen übertragen, die ihnen zuvor entnommen wurden. Zudem werden hier Patienten mit intensiven Chemotherapien und Patienten mit akuten Leukämien versorgt.

Unser speziell ausgebildetes Pflegepersonal, Fachärzte/innen und weitere Berufsgruppen begleiten die Patienten auf diesen Stationen individuell und umfassend.  

 

Leitung

Björn Müller

Pflegerische Leitung (Station Thannhauser/ Ackermann)

Praxisanleiter
Hygienebeauftragter in der Pflege


Stellvertretende Leitung

Bianka Walter

Gesundheits- und Krankenpflegerin für Onkologie


Der Schlüssel zu dieser Versorgung ist die enge Zusammenarbeit unseres hochqualifizierten interdisziplinären Teams.

Hämatologische Intensivstation von Dusch

Die Hämatologische Intensivstation bildet mit der Station von Dusch einen interdisziplinäre Einheit. Die Patienten werden von einem gemeinsamen Pflegeteam betreut. Durch regelmässige Mitarbeitendenschulungen, Fallbesprechungen, Ausstausch mit anderen Zentren, sowie Teilnahme an internen und externen Fortbildungen gewährleisten wir die Qualitätssicherung in diesem anspruchsvollen Arbeitsfeld.  

Die Arbeit in einem multiprofessionellen Team mit Erfahrung auf diesem Gebiet bietet die herausragende Möglichkeit von den Besten zu lernen. 

Leitung

Maria Lommatzsch


Das Team unserer Intensivstation ist vor allem eins: eingespielt! Nur dadurch sind die besonderen Herausforderungen zu meistern. 

Hämatologische Tagesklinik V

In der Tagesklinik haben die Mitarbeitenden immer ein offenes Ohr für die Patienten

Als erste Einrichtung in Deutschland bietet unsere Tagesklinik ein Programm zur ambulanten autologen Stammzelltransplantation an. Unser flexibles Angebot ermöglicht es unseren Patienten, in vertrauter Umgebung zu bleiben und die Tagesgestaltung keiner Krankenhausroutine unterzuordnen. Die optimale Verzahnung von stationärer und ambulanter Versorgung und das individuell zugeschnittene Therapieangebot für unsere Patienten gehört zu den Tätigkeiten des Tagesklinik-Teams. 

 

Leitung

Maria Lommatzsch


Suchen Sie eine vielseitige und vor allem anspruchsvolle Tätigkeit? Dann sind Sie genau richtig in unserer Tagesklinik!


Wer die Arbeit auf der Station kennt, weiß:

Auf das Team kommt es an!


Der Erfolg der MED V steht mit dem multiprofessionellen Team. Wir haben eine große Bandbreite an höchstqualifizierten Mitarbeitenden und sehen in dieser Vielfalt eine besondere Chance. Der Umfang und die Vielfältigkeit der Aufgaben erfordern diesen Qualifikationsmix. Daher suchen wir Menschen die auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Nicht alle Berufsgruppen können hier erwähnt werden, daher werden wir uns hier auf zwei konzentrieren: Pflegefachkräfte und Medizinische Fachangestellte


Pflegefachkräfte

Unser Pflegeteam an der MED V bietet die bestmögliche Patientenversorgung nach neuesten medizinisch-pflegerischen Erkenntnissen. Sowohl die Pflegequalität als auch die Patientenzufriedenheit wird von einem berufsübergreifenden Team tagtäglich sichergestellt.

Der Beruf der Pflegekräfte hat eine hohe gesellschaftliche Verantwortung. Menschen in schwierigen Lebensituationen zur Seite zu stehen ist eine Tätigkeit auf die man stolz sein kann. Bei uns an der Medizinischen Klinik V nehmen die Pflegekräfte eine zentrale Rolle ein, denn sie sind täglich nah an den Patienten. 

An unserer MED V finden Sie ein dynamisches Arbeitsumfeld, in welchem Sie von den Besten lernen und sich fachlich weiterentwickeln und spezialisieren können.

• EXZELLENTE BERUFSPERSPEKTIVEN
• ARBEITEN NACH NEUESTEN MEDIZINISCHEN ERKENNTNISSEN
• WERTSCHÄTZENDE PATIENTENBEGLEITUNG
• ENGE, VERTRAUENSVOLLE ZUSAMMENARBEIT VON PFLEGE UND ÄRZTEN

Pflegekampagne am Universitätsklinikum

Du wirst wachsen - Vielfalt Pflege - Seit 1561

Aufgrund des bundesweiten Fachkräftemangels im Gesundheitssektor ist die Mitarbeitergewinnung erschwert. 

Wir möchten die Menschen neugierig machen und für eine Aufgabe bei uns begeistern, und betonen: was die Pflege so wichtig macht. 

Hier finden Sie detaillierte Informationen zu der Pflegekampagne

Medizinische Fachangestellte

Das Aufgabenspektrum von Medizinischen Fachangestellten ist vielfältig. Vor allem geht es um Organisation, Patientenberatung, die Verbesserung der Abläufe und der Kommunikation auf der Station. 

Von der direkten Betreuung der Patienten bis hin zur Durchführung von medizinischen Laboruntersuchungen und Funktionsdiagnostik.

Von der medizinischen Dokumentationen bis zur Medikamentenausgabe. 

Alles in einer sorgfältig ordnenden Hand!

•  HERZSTÜCK DER STATION
•  ORGANISATIONS- UND KOMMUNIKATIONSTALENT
•  TEAMPLAYER/-IN

Zwei Mitarbeitende der Station von Dusch im Patientengespräch am Krankenhausbett.

Fort- und Weiterbildung für Gesundheitsberufe

Die Akademie für Gesundheitsberufe Heidelberg ist die Aus-, Fort- und Weiterbildungsstätte für Gesundheitsberufe des Universitätsklinikums Heidelberg und der Evangelischen Stadtmission Heidelberg. Wir bilden zwölf Berufe aus und führen vier staatlich anerkannte Weiterbildungen für Pflegeberufe durch. Außerdem bieten wir ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und verschiedene Zusatzqualifikationen an.

Träger der Akademie sind das Universitätsklinikum Heidelberg, das Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH und die Altenhilfe der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH.