zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Abteilung Allgemeinmedizin und Versorgungsforschung

Komplementärmedizin

 

      Komplementärmedizin (z.B. Akupunktur, Phytotherapie, Manuelle Medizin, Neuraltherapie) erfreut sich in Deutschland und in vielen anderen Ländern einer großen Beliebtheit in der Bevölkerung. Vor dem Hintergrund zunehmender qualitativ hochwertiger Forschung spielt Komplementärmedizin auch in der hausärztlichen Versorgung eine immer größere Rolle. Im Forschungsschwerpunkt Komplementärmedizin werden verschiedene komplementärmedizinische Methoden auf ihre Effekte, ihre Akzeptanz bei Patienten und Ärzten und ihre Anwendung in der Praxis hin untersucht. 

       

       

       

       

       

      Abgeschlossene Projekte

       

       

       



      Select languageSelect language
      Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen