Kliniken & Institute … Institute NCT-Gewebebank Transparenz gemäß… Zuständigkeiten

Zuständigkeiten im Organisationsbereich der Biobank

Leitung des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT)

Die Leitung des NCT schafft durch Bereitstellung von Mitteln und Personal die Voraussetzungen dafür, dass in der Gewebebank die Qualitätspolitik und -ziele erreicht werden. Sie stellt die für die Umsetzung der Normforderungen nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO/IEC 17020 erforderlichen Mittel zur Verfügung. Sie stellt damit sicher, dass für die Erfüllung der Ziele sowie für die Erhaltung und Weiterentwicklung des QM-Systems die Voraussetzungen gegeben sind.

Beirat und Geschäftsführender Beirat der Gewebebank

Der Beirat der NCT-Gewebebank setzt sich aus dem Geschäftsführenden Beirat und den Direktoren der klinischen Abteilungen, die durch Einbringung von Geweben/Biomaterialien zur Gewebebank des NCT beitragen, zusammen. Der Geschäftsführende Beirat setzt sich aus dem Leiter des NCT Heidelberg, zwei Vertretern des DKFZ, dem Geschäftsführenden Direktor der Chirurgischen Kliniken der Universitätsklinik Heidelberg, dem Direktor der Abt. für Allgemeine Pathologie und Pathologische Anatomie der Universitätsklinik Heidelberg und einem Vertreter der Thoraxklinik Heidelberg-Rohrbach zusammen.

Leitung der Inspektionsstelle

Als Leitung der Inspektionsstelle ist Frau Professor Dr. med. Esther Herpel benannt. Sie ist in dieser Funktion für die Prozessqualität und die Einhaltung der Forderungen der DIN EN ISO/IEC 17020 verantwortlich. Die fachspezifischen Entscheidungen werden von ihr ggf. in Rücksprache mit dem geschäftsführenden Beirat getroffen. Sie ist in allen Belangen, die die Inspektionsstelle betreffen, weisungsfrei.

Qualitätsmanagementbeauftragter

Frau Dr. Nicole Weis nimmt die Aufgaben des Qualitätsmanagementbeauftragten (Vertreter: Frau Dr. Sabrina Schmitt) in der Gewebebank wahr. Sie unterstützt die Leitung der Gewebebank bei der Umsetzung, Realisierung und Verbesserung des Qualitätsmanagements. Bei der Durchführung von internen Audits wird der Qualitätsmanagementbeauftragte durch die Mitarbeiter unterstützt, die als interne Auditoren geschult wurden.

Mitarbeiter

Alle Mitarbeiter sind für die Einhaltung der Verfahrens-, Arbeits- und Prüfanweisungen verantwortlich. Sie sind von der Leitung der Inspektionsstelle dazu aufgerufen, an der Weiterentwicklung des QM-Systems aktiv mitzuarbeiten, um die in der Qualitätspolitik genannten Ziele zu erreichen.

Graphische Darstellung der Strukturen

Die Struktur der Organisationsbereiche der NCT-Gewebebank ist aus folgenden Organigrammen ersichtlich: