zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
SFB 938

Untersuchungen zur Bedeutung von pro-inflammatorischen slan-dendritischen Zellen bei der Psoriasis

Zusammenfassung

Die Psoriasis ist eine chronisch entzündliche Hauterkrankung, bei der dendritische Zellen (DC) für eine Th17- und Th1-vermittelte Immunpathogenese verantwortlich gemacht werden. Wir konnten slan(6-sulfo LacNAc+)DC als eine Population von pro-inflammatorischen DC beim Menschen beschreiben. SlanDC programmieren starke Th17- und Th1-polarisierte Immunantworten und sind zahlreich in entzündlichen Hautläsionen der Psoriasis nachweisbar. Wir wollen am Beispiel der Psoriasis die funktionelle Spezialisierung von slanDC als Th17- und Th1-programmierende DC und ihre Bedeutung für die Auslösung und Aufrechterhaltung einer Hautentzündung untersuchen.


Publikationen (5 ausgewählten Publikation, Stil JBC)

    1. Hansel, A., C.Gunther, J.Ingwersen, J.Starke, M.Schmitz, M.Bachmann, M.Meurer, E.P.Rieber, and K.Schakel. 2011. Human slan (6-sulfo LacNAc) dendritic cells are inflammatory dermal dendritic cells in psoriasis and drive strong TH17/TH1 T-cell responses. J. Allergy Clin. Immunol. 127:787-794.

    2. Baumeister, S.H., K.Holig, M.Bornhauser, M.Meurer, E.P.Rieber, and K.Schakel. 2007. G-CSF mobilizes slanDCs (6-sulfo LacNAc+ dendritic cells) with a high proinflammatory capacity. Blood 110:3078-3081.

    3. Schakel, K., K.M.von, A.Hansel, A.Ebling, L.Schulze, M.Haase, C.Semmler, M.Sarfati, A.N.Barclay, G.J.Randolph, M.Meurer, and E.P.Rieber. 2006. Human 6-sulfo LacNAc-expressing dendritic cells are principal producers of early interleukin-12 and are controlled by erythrocytes. Immunity. 24:767-777.

    4. Schakel, K., R.Kannagi, B.Kniep, Y.Goto, C.Mitsuoka, J.Zwirner, A.Soruri, K.M.von, and E.Rieber. 2002. 6-Sulfo LacNAc, a novel carbohydrate modification of PSGL-1, defines an inflammatory type of human dendritic cells. Immunity. 17:289-301.

    5. Randolph, G.J., G.Sanchez-Schmitz, R.M.Liebman, and K.Schakel. 2002. The CD16(+) (FcgammaRIII(+)) subset of human monocytes preferentially becomes migratory dendritic cells in a model tissue setting. J. Exp. Med. 196:517-527.  

     


    SFB Gruppenleiter

    ProjektleiterTPTelefon / E-Mail Institution
    Knut SchäkelN+49 6221 56 8511
    Opens window for sending emailknut.schaekel@med.uni-heidelberg.de
    Department of Dermatology,
    Ruprecht-Karls University Heidelberg
    Im Neuenheimer Feld 440
    69120 Heidelberg