Personen
[Translate to English:] Portrait von Prof. Dr. Martin Bendszus

Prof. Dr. Martin Bendszus

Medical Director (Neuroradiologie)


Medical/Professional background

since 2007

Ärztlicher Direktor der Abteilung für Neuroradiologie der Universität Heidelberg

Scientific background

Medizinstudium in Bonn

Medizinische Ausbildung ind er Abteilung Neuroradiologie an der Universität Würzburg

2003 – 2007

 Professur für Neuroimaging, Universität Würzburg

Commendations

Für seine wissenschaftlichen Arbeiten wurde Prof. Bendszus mit verschiedenen nationalen wie internationalen Preisen ausgezeichnet, wie dem Kurt-Decker-Preis, Röntgen-Preis, Coolidge-Award, Lucien-Appel-Award, sowie dem Hermann-Holthusen-Ring der Deutschen Röntgengesellschaft.

Wissenschaftlicher Schwerpunkt

innovative bildgebende Verfahre, insbesondere in der Magnet-Resonanz-Tomographie (MRT). Mit der Magnetresonanz-Neurographie hat er einen neuen bildgebenden Ansatz in der Diagnostik von Erkrankungen des peripheren Nervensystems geprägt.

Publikationen