Kliniken & Institute ... Interdisziplinäre... Amyloidose-Zentrum ... Für Zuweiser Leistungsspektrum

Leistungsspektrum

Zuweiserinformationen

Im Amyloidose-Zentrum an der Universitätsklinik Heidelberg arbeiten Fachärzte und Spezialisten aus 12 Fachbereichen interdisziplinär bei der Diagnostik, Beratung und Behandlung von Amyloidose zusammen. Wir verfügen über das gesamte Untersuchungs- und Therapiespektrum für die Behandlung von Patienten mit Amyloidose. Dazu zählen je nach Ausgangsbefund folgende Diagnostikmöglichkeiten:  

  • Ultraschall Herz
  • Ultraschall Oberbauch
  • EKG
  • Lungenfunktionstest
  • immunhistochemische Untersuchung der Gewebeprobe
  • genetische Blutuntersuchung
  • Computertomographie (CT) des Skeletts
  • Röntgen des Skeletts
  • Magnetresonanztomographie (MRT) des Darms
  • Ganzkörper-MRT
  • CT des Herzens
  • Knochenmarkpunktion inklusive genetische Untersuchung der Plasmazellen
  • Vorstellung beim Kardiologen, Nephrologen oder Neurologen mit weiteren speziellen Untersuchungen

Eine Übersicht über die jeweiligen Speziallisten und Ansprechpartner finden Sie unter folgendem Link.