Organisation Zentrale Einrichtungen ... Apotheke Forschung, Lehre,... Pharmaziepraktikant...

Ausbildung

Pharmaziepraktikant (w/m)

Pharmaziepraktikant (w/m)

Die Ausbildung von angehenden Apothekern im Praktischen Jahr (PJ) genießt bei uns einen hohen Stellenwert. Pro Halbjahr bilden wir zehn „PJler“ in allen Bereichen der Klinischen Pharmazie aus.

Das PJ in unserer Apotheke umfasst im Wesentlichen drei Ausbildungsanteile:

  • Rotation: hierbei steht das Kennenlernen der verschiedenen Abteilungen durch aktive Mitarbeit im Vordergrund. Rotiert wird durch alle Bereiche der Herstellung (Rezeptur, Defektur, Sterilherstellung, Zyto), die Studienabteilung inkl. Herstellbetrieb, die Arzneimittelausgabe, die Arzneimittelinformation und die Analytik. Die Betreuung erfolgt durch die Mitarbeiter der jeweiligen Abteilung.
  • klinisch-pharmazeutisches Arbeiten: wir involvieren unsere Pharmaziepraktikanten maßgeblich in die Prozesse Arzneimittelanamnese und Visitenbegleitung. 

Sie erwartet ein spannendes und lehrreiches halbes Jahr, in dem Sie einen umfassenden Einblick in die moderne Krankenhauspharmazie erhalten. Wir bieten eine intensive persönliche Betreuung und die Vermittlung praxisrelevanten Wissens aus dem Bereich Arzneimitteltherapie. Wir erwarten von unseren Pharmaziepraktikanten ein hohes Maß an Engagement, Einsatz, selbständigem Arbeiten und Zuverlässigkeit.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartner

Dr. Dominic Störzinger

Fachapotheker für Klinische Pharmazie, Infektiologie


06221 56-38119
06221 56-7445