Kliniken & Institute ... Kliniken Radiologische Klinik ... Sektion Pädiatrische... Für Patienten Infos rund um die...

Infos rund um die Klinik

Anreise

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (Angelika-Lautenschläger-Klinik)

Im Notfall erreichen Sie den Liegendeingang direkt neben dem Haupteingang von der Tiergartenstraße aus. Beide Eingänge sind ausgeschildert.

Anreise mit dem Auto 
Von der Autobahn A5 kommend wechseln Sie bitte am Autobahnkreuz Heidelberg, von der A6 kommend am Kreuz Mannheim auf die A656 in Richtung Heidelberg. Am Ende der Autobahn biegen Sie links ab Richtung Neuenheim/Universitätsklinikum, nach ca. 100 m rechts auf die Vangerowstraße, folgen nach weiteren ca. 350 m der Straßenführung nach links (Iqbal-Ufer), fahren unter der Neckarbrücke (Ernst-Walz-Brücke) hindurch und anschließend sofort rechts auf die Brücke und überqueren den Neckar. Sie befinden sichnun auf der Berliner Straße, links liegt der Campus Neuenheimer Feld.Auf der Berliner Straße von der Autobahn bzw. von Süden kommend biegen Sie bitte an der Straßenbahnhaltestelle „Technologiepark“ nach links, von Norden kommend nach rechts auf die Straße Im Neuenheimer Feld ein, folgen ihr ca. 1 km bis zum Ende und nehmen dann links die Tiergartenstraße. Das Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin befindet sich auf dem Eckgrundstück, der Haupteingang liegt zur Tiergartenstraße hin.

Routenplaner über Google Maps

Parkmöglichkeiten (kostenpflichtig)
P160
Parkhaus Zoo
Parkplätze vor dem Haupteingang der Klinik

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Straßenbahnlinien 21 und 24
Haltestelle „Jahnstraße“: Zum Umstieg auf Buslinie 32 gehen Sie bitte von der Straßenbahnhaltestelle aus auf der Jahnstraße ins Neuenheimer Feld hinein, die Bushaltestelle befindet sich nach ca. 30 m auf der rechten Straßenseite.
Haltestelle „Technologiepark“: Umstieg auf Buslinie 31 an derselben Haltestelle.
Buslinien 31 und 32
Haltestelle „Jugendherberge“: Die Haltestellen befinden sich unmittelbar vor dem Haupteingang der Klinik.

Aufnahme

Zentrales Patientenmanagement (ZPM)
Informationen für Kolleginnen/Kollegen zu (tages-) stationären Aufnahmen von Patienten in die Kinderklinik

Ambulante Behandlung:
Denken Sie bitte an Ihre Krankenversichertenkarte und Ihren Überweisungsschein.

 

 

Elternwohnen

Geschwister

Mitreisende Geschwister spielen tagsüber im "Kinderplanet", einer in die Klinik integrierten ganztägigen Geschwisterbetreuung für Kinder von 0 bis ca. 15 Jahre. So haben die Eltern die Gewissheit, dass ihre gesunden Kinder umsorgt sind und können sich in Ruhe den Bedürfnissen des kranken Kindes widmen. Das Betreuungspersonal im Kinderplanet ist speziell geschult und kann eventuelle Sorgen und Ängste der Geschwister auffangen.

Kinder- und Jugendbücherei

Für alle unsere kleinen und großen Patienten gibt es seit 1983 eine Kinder- und Jugendbücherei in der Universitätskinderklinik Heidelberg mit 15 ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen.

Medizinstadt für Kids im Internet

Parken

Auf dem Klinikumsgelände stehen ausreichend kostenpflichtige Parkplätze zur Verfügung. Die Parkgebühren belaufen sich auf 1,40 € pro Stunden bei 7,- € Höchstsatz.

Generell gilt: Parkdauer bis max. 30 Minuten ist kostenfrei. Patienten mit einem Schwerbehindertenausweis dürfen kostenlos auf den Klinikparkplätzen stehen. Folgen Sie den Beschilderungen zur entsprechenden Klinik.