zurück zur Startseite
Zentrale Tel.: 06221-560
Allgemeine Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Kurse vor der Geburt

Geburtsvorbereitungskurse

In den Geburtsvorbereitungskursen machen wir Sie mit dem Verlauf der Schwangerschaft, Geburt und zukünftigen Familiensituation vertraut.

 

Inhalte der Geburtsvorbereitungskurse:

  • Körperwahrnehmung und Sensibilisierung
  • Entspannung und Atmung
  • Massage
  • praxisbezogene Informationen über den Verlauf der Geburt
  • Kennenlernen verschiedener Gebärpositionen
  • Möglichkeiten der Schmerzlinderung
  • Stillen und Ernährung des Kindes
  • Babypflege und Handling

Teilnahme ab 26. - 28. Schwangerschaftswoche

 


Geburtsvorbereitungskurs für Frauen ab Juli 2018

11. Juli –  29.August  2018

 

Termin:Mittwoch   17:00  - 19:00  Uhr,  7 Abende,  Inklusive 2  Partnerabende
Kursleitung:Madita Aliena Meier ,  Hebamme
Ort:Kursraum der Elternschule
Kosten:übernimmt die Krankenkasse,    Kosten für den Partner 40 €

 


Geburtsvorbereitungskurs für Frauen ab Juni 2018

05. Juni – 24. Juli 2018

Inklusive Einführungskurs für den Partner, der gesondert nach Rücksprache im Kurs an einem "Wunschtermin" stattfindet. Zeitdauer ca. 3 Stunden.  

 

Termin:dienstags, 18:15 - 19:45 Uhr, 8 Abende
Kursleitung:Grit Dippmann-Behlau, Hebamme und Heilpraktikerin
Ort:Kursraum der Elternschule
Kosten:übernimmt die Krankenkasse, Kosten für den Partner 9€ pro Stunde

 


Geburtsvorbereitungskurs für Frauen ab Mai 2018, (mit 2 Partnerstunden)

 04.Mai   – 22.Juni   2018  (kein Kurs am  01.06.2018)

Termin: Freitags, 18:15  - 20:15  Uhr, 
7  Abende,  Inklusive 2  Partnerabende
Kursleitung:Barbara Damiano, Hebamme
Ort:Kursraum der Elternschule
Kosten:übernimmt die Krankenkasse,
Kosten für den Partner  40,- Euro

 


5-stündiger Crashkurs rund um die Geburt für Paare- Zusatztermin!

Termin: Samstag 10.03.2018 von 13 bis 18 Uhr
Kursleitung: Anja Stern, Hebamme
Ort: Seminarraum der Frauenklinik, Ebene 00 - Raum 163 neben dem Fahrstuhl
Kosten: übernimmt die Krankenkasse, Partneranteil 76 €

Inhalte:

  • praxisbezogene Informationen über den Verlauf der Geburt
  • Kennenlernen verschiedener Gebärpositionen
  • Möglichkeiten der Schmerzlinderung
  • Entspannung und Atmung
  • Kreißsaalführung

Zusätzlich kann ein Termin für den Still- und Säuglingspflegekurs vereinbart werden!

 


5-stündiger Crashkurs für Paare

Termin: Sonntag 06.05.2018 von 11 bis 16 Uhr

Kursleitung: Birgit Schlutter, Hebamme
Ort: Seminarraum der Frauenklinik
Kosten: Frauenanteil übernimmt die Krankenkasse, Partneranteil 76 €, inklusive Kursskript und Unterlagen

 

Inhalte:

    • praxisbezogene Informationen über den Verlauf der Geburt
    • Geburtsplanung und Abläufe hier in der Klinik
    • Kennenlernen verschiedener Gebärpositionen
    • Möglichkeiten der Schmerzlinderung
    • Entspannung, Massage und Atmung
    • Wochenbett in der heutigen Gesellschaft
    • Wir sind jetzt eine kleine Familie
    • Besichtigung der geburtshilflichen Abteilung mit Kreißsaal und Wochenbettstation

    Anmeldung über das Elternberatungszentrum!

     


    Pilates für Schwangere

    „Training for the event“ - Vorbereitung auf das Ereignis!

    Ein Schauspieler probt für seine Premiere, ein Sportler für den Wettkampf – die werdende Mutter aber wartet neun Monate, trainiert Ihren Körper aber nicht.

    Hier werden die Muskeln gestärkt, die Sie für „Ihr Ereignis“ benötigen und die psychische Vorbereitung unterstützt. Durch Dehn-, Atem- und Lockerungsübungen beugen Sie Rückenschmerzen und schweren Beinen vor, korrigieren Durchblutungs-und Haltungsschwächen, verbessern die Atmung und fördern den Stressabbau zur Steigerung der Selbstwahrnehmung.

    Ein vor der Geburt gut trainierter Körper erleichtert nicht nur die Geburt, sondern verbessert auch die Rückbildungsfähigkeitdes Körpers nach der Geburt.

    Teilnahme ab 3. Schwangerschaftsmonat bis zur Geburt möglich
     

    Termin:12.04. - 24.05.2018
    Donnerstag, 18:00 - 19.15 Uhr
    Kursleitung:Frau Kirsch (Pilatestrainerin)
    Kosten:6 Termine für 72 €

     


    Yoga für Schwangere

    Yoga ist eine altbewährte indische Methode um das Wohlbefinden zu steigern, Stress abzubauen und das Selbstbewusstsein zu stärken. Spezielle Übungen während der Schwangerschaft wirken sich positiv auf die Geburt aus. Die Körperübungen bringen Bewegungsfreude, sind sanft, rhythmisch und stärken die Muskulatur. Außerdem helfen sie den Körper bewusst zu erleben. Die Yoga-Atemübungen wirken beruhigend auf das gesamte Nervensystem, Entspannungsübungen fordern die innere Ruhe und Ausgeglichenheit.

     

    Termin:12.04. - 24.05.2018
    Donnerstag, 19:30 - 20.45 Uhr (8 x 1.25 Std.)
    Ort:Kursraum der Elternschule
    Kosten:6 Termine für 72 €
    Kursleitung:Frau Kirsch (Jogalehrerin)

     


    Yoga für Schwangere - ein neues Angebot ab 02-2018

    Manoj Gahlawat, geboren 1986 in Nord Indien, gehört zu einer traditionellen Familie, in der Yoga ein wichtiger Teil ihrer Kultur ist. Ab dem 3. Lebensjahr lernte er Yoga an einer traditionellen indischen Schule und später im Beisein seines Onkels, der Yoga-Gelehrter und vedischer Lehrer (Acharya) ist. Er ist Selbst-Vater eines 1-jährigen Jungen. Er teilt leidenschaftlich sein tiefes yogisches Wissen mit Mitgefühl, Geduld und Respekt seinen Schülern für ihren allgemeinen Nutzen.


    Yoga ist eine altbewährte indische Methode um das Wohlbefinden zu steigern, Stress abzubauen und das Selbstbewusstsein zu stärken. Spezielle Übungen während der Schwangerschaft wirken sich positiv auf die Geburt aus. Die Körperübungen bringen Bewegungsfreude, sind sanft, rhythmisch und stärken die Muskulatur. Außerdem helfen sie den Körper bewusst zu erleben. Die Yoga-Atemübungen wirken beruhigend auf das gesamte Nervensystem, Entspannungsübungen fordern die innere Ruhe und Ausgeglichenheit.


    „Ich versuche aufrichtig, anderen zu helfen, im Leben zu gedeihen, indem ich Körper, Geist und Seele mit Yoga ernähre, und meine Hoffnung ist, dass du von der Matte kommst und dich erfrischt, genährt und ausgeglichen fühlst. Ich lade dich ein, meinen Unterricht zu nehmen und selbst zu erleben“


    Teilnahme ab 3. Schwangerschaftsmonat bis zur Geburt möglich.

     

    Termin:21.02. – 16.05.2018
    Mittwoch, 17:00 - 18:15 Uhr (8 x 1.25 Std.)
    Ort:Kursraum der Elternschule, Raum 183 auf Ebene 99
    Kosten:8 Termine für 96 €
    Kursleitung:Herr Manoj Gahlawat (indischer Jogalehrer)

     


    Geburtsvorbereitende Akupunktur

    Die traditionelle chinesische Medizin ist eine anerkannte Behandlungsmethode.

    Die Akupunktur zur Geburtsvorbereitung bewirkt eine in Studien nachgewiesene günstige Wirkung auf die Cervixreifung und stellt damit eine gute Vorbereitung auf den gesamten Geburtsprozess dar!

    Die Akupunktursitzungen finden 1 x wöchentlich (insg. 4 Sitzungen) statt, ab vollendete 36.SSW


    Kontakt über Frau Grit Dippman-Behlau (Hebamme) Tel.: 06203-107552

     


    Säuglingspflegekurse / Stillvorbereitung

    Säuglingspflege

    Stillvorbereitung

    08.01.201822.01.2018
    05.02.201819.02.2018
    05.03.201812.03.2018
    16.04.201823.04.2018
    07.05.201814.05.2018
    04.06.201825.06.2018
    02.07.201823.07.2018
    20.08.2018
    10.09.2018
    08.10.2018
    12.11.2018
    03.12.2018


    Die Frauenklinik bietet allen werdenden Eltern monatlich Still- u. Säuglingspflegekurse an.

     

    Der Pflegekurs beinhaltet praktische Demonstrationen und Übungen zur Säuglingspflege, wie Baden, Waschen, Wickeln, Nabelpflege usw.

    Im Stillkurs werden alle Aspekte und Hintergründe „Rund um das Stillen“ besprochen. 

     

    Termin:

    immer montags, 18.30 - 20.30 Uhr

    Ort:

    Seminarraum der  Frauenklinik, Ebene 00 - Raum 163 neben dem Fahrstuhl

    Kosten:

    15 Euro pro Teilnehmer

      

     


    Erste Hilfe für Säuglinge

    Kursinhalt ist das richtige Verhalten bei Notfällen, Erkennen von häufigen Symptomen bei akuter Erkrankung und die zielgerichtete, initiale Therapie durch die Eltern. Das Spektrum geht von Fieber messen und „Zäpfchen geben“ bis zu Maßnahmen der Wiederbelebung. Die Inhalte werden praxisnah in der Theorie und an Säuglingspuppen demonstriert und geübt.

     

    Kursdauer:Mittwoch, 18 bis 21 Uhr
    Termine:

    10.01.2018
    14.03.2018
    09.05.2018
    11.07.2018
    12.09.2018
    04.11.2018

    Ort:Seminarraum der Universitätsfrauenklinik
    Kosten: 60,00€ pro Teilnehmer, Paare 90,00€

     

    Kursleitung:

    Dr. med Uli Rochwalsky (Neonatalogie)

    Dr. med Sebastian Ronellenfitsch (Neonatalogie)

    Dr. Harald Winkler (Anaesthesiologie u. Intensivmedizin)

    Dr. med. N Schneider (Anaesthesiologie u. Intensivmedizin)

    Select languageSelect languageSelect language
    Print Diese Seite per E-Mail weiterempfehlen

    Anmeldung

    Anmeldung für alle Kurse im Elternberatungszentrum:


    Birgit Schlutter
    Leiterin und Hebamme


    Montag 16 - 18 Uhr und
    Dienstag - Donnerstag
    9 - 11 Uhr


    Tel.: 06221 56-7655
    Opens window for sending emailE-Mail

    Kursangebote 2018

    Eine Übersicht über die Kurse für das Frühjahr 2018 finden Sie hier.