Herzlich Willkommen auf den Webseiten der Universitätsklinik für Anästhesiologie Heidelberg
Prof. Dr. med. Markus Weigand

Ich begrüße Sie herzlich auf den Internetseiten unserer Klinik für Anästhesiologie des Universitätsklinikums Heidelberg.

 

Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen über unsere Klinik, die Mitarbeiter, zu unserem Leistungsspektrum in der Anästhesie, der Intensiv- und Notfallmedizin sowie der Schmerztherapie, unserer Forschung, unserer Lehre und zu aktuellen Veranstaltungen.


Wir stehen für eine Patientenversorgung durch hochqualifiziertes Personal und modernste Technologie auf universitärem Niveau. Dabei steht zu jeder Zeit der einzelne „Patient als Mensch“ bei uns im Mittelpunkt.

 

Unser Team, bestehend aus Ärzten, Pflegepersonal und medizinisch-technischen Mitarbeitern, setzt neben einer qualitativ höchstwertigen Betreuung auch auf eine ort- und zeitnahe medizinische Versorgung.

 

Unsere anästhesiologische Klinik versorgt alle operativen, interventionellen, diagnostischen und ambulanten Bereiche des Universitätsklinikums Heidelberg.

 

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen persönlich zu kontaktieren!

 

Ihr

Prof. Dr. med. Markus A. Weigand

Ärztlicher Direktor der Klinik


Informationen für Patienten und Angehörige

Ihr Anästhesie-Team informiert Sie gerne 

Unser Anästhesie-Team, bestehend aus Ärztinnen und Ärzten sowie Fachpflegepersonal, betreut Sie während Operationen und bestimmten Untersuchungen und macht diese so sicher und angenehm wie möglich für Sie. Während des Eingriffs sind wir für die Beobachtung und Aufrechterhaltung der Vitalfunktionen, also lebenswichtige Körperfunktionen wie Atmung und Kreislauf zuständig. Mehr Informationen für OP-Patienten in Voll- oder Teilnarkose und zur Anästhesie-Sprechtunde...

 

Für Angehörige und Besucher von Intensivpatienten haben wir einige erste Informationen zusammengestellt.

 


Surviving Sepsis Campaign beim Heidelberger GELITA Trail Marathon 2015

Am 04. Oktober 2015 fand unter dem Moto „HERRLICH.HÖHER.HÄRTER.“ der GELITA Trail Marathon Heidelberg statt. Auf die Teilnehmer warteten 1.500 Höhenmeter, verteilt auf 42 Kilometer mit allerfeinsten Trailpassagen. Auch zahlreiche Ärzte und Wissenschaftler der Klinik für Anästhesie nahmen am Lauf teil und trugen dabei ein Trikot mit der Aufschrift "STOP SEPSIS - SAVE LIVES" und "Alle 3 Sekunden stirbt ein Mensch an Sepsis!" um erneut auf die internationale Opens external link in new windowSurving Sepsis Campaign hinzuweisen. Die Sepsis ist ein besonderer Schwerpunkt sowohl der Opens internal link in current windowklinischen Versorgung als auch der Opens internal link in current windowForschung unserer Klinik.

 

Und auch die sportlichen Erfolge können sich sehen lassen: Sophie Neuhaus und Ulrich Keppler belegten den 3. Platz aller Mixed Duo Staffeln. Und auch unsere Einzelstarter Nina Hansen und Oliver Hoelsken beendeten den Lauf erfolgreich.

 


Patient Blood Management

 

Weil jeder Tropfen Blut zählt 

Als Klinik der Maximalversorgung betreuen wir Patienten auch bei mit großem Blutverlust einhergehenden Operationen. Um die Sicherheit unserer Patienten auch bei solchen Operationen bestmöglich gewährleisten zu können, nutzen wir das Konzept des Patient Blood Management. Opens internal link in current windowMehr...

 

 


Die Anästhesiologische Klinik ist Mitglied im