Organisation Zentrale Einrichtungen … Apotheke Forschung, Lehre,… Klinische Studien -…

Klinische Studien - Onkologie

Klinisch-onkologische Studien - Was kann die Apotheke leisten?

Bei fast allen Studien, die die Evaluierung einer Arzneimittelwirkung oder -sicherheit zum Ziel haben, ist die Apotheke mit Verwaltung, Lagerung, Herstellung und Dokumentation der Studienware beteiligt.

Unsere Leistungen beinhalten folgende Punkte:

  • Präsenz für sämtliche von Ihnen gestellten Fragen und Wünsche
  • Erstellung von individuellen Studienbestellformularen für die Stationen
  • Kontakt zu Monitoren, Prüfärzten und anderen an der Studie beteiligten Personen
  • Applikationsfertige, aseptische Zubereitung der Studienmedikation
  • Bereitstellung von Hilfsmaterial: Spritzen, Kanülen, Adapter, Sterilhandschuhe ...
  • Dokumentation der Patienten anhand der individuellen erstellten Anforderungsformulare
  • Verwaltung und sachgerechte Lagerung der Studienmedikation nach den allgemeinen Vorgaben
  • Verwaltung der Studienliteratur
  • Verfügbarkeit außerhalb der regulären Dienstzeiten in Notfällen auch durch 24h-Rufbereitschaft
  • Ordnungsgemäßer Transport der Studienware zum Prüfarzt
So erreichen Sie uns
Im Neuenheimer Feld 670
69120 Heidelberg


06221 56-35887
06221 56-4094

Ansprechpartner

Portrait von Maren Bechberger
Maren Bechberger

Fachapothekerin für klinische Pharmazie
Pharmazeutisch-Onkologische Service, Klinische Studien


06221 56-34961
06221 56-33727

Portrait von Sabine Hericks
Sabine Hericks

Apothekerin
Klinische Studien


06221 56-32582
06221 56-4094

Mieke Mertens

Apothekerin
Phamazeutisch-Onkologischer Service, Klinische Studien


06221 56-36562
06221 56-4094

Portrait von Dr. Eva Over
Dr. Eva Over

Fachapothekerin für klinische Pharmazie
"Antibiotic Stewardship Expert"
Klinische Studien, Qualitätssicherung


06221 56-32572
06221 56-4094

Portrait von Matthew Schnabl
Matthew Schnabl

Apotheker
Pharmazeutisch-onkologischer Service, Klinische Studien


06221 56-32316
06221 56-4094

Portrait von Daniel Seebach-Schielzeth
Daniel Seebach-Schielzeth

Klinische Studien: Operativ-organisatorisch
PTA Onkologie (DGOP)


06221 56-35887
06221 56-4094