Kliniken & Institute ... Kliniken Zentrum für Kinder- und... II - Pädiatrische... Forschung Klinische Studien COMPERA

COMPERA

COMPERA bzw. COMPERA-KIDS ist ein internationales Register für Patienten mit Lungenhochdruck (pulmonaler Hypertonie). Unsere Klinik nimmt derzeit an dieser Beobachtungsstudie teil, die dazu dienen soll, Langzeitdaten zur Behandlung und zum Verlauf des Lungenhochdrucks zu erheben, damit die Behandlung in Zukunft möglicherweise verbessert werden kann. An dieser Beobachtungsstudie können Patienten aller Altersgruppen, mit jeder Form der pulmonalen Hypertonie (PH) oder pulmonal-arteriellen Hypertonie (PAH) teilnehmen.

Es werden keine Untersuchungen oder Eingriffe in Verbindung mit dieser Erhebung durchgeführt. Es werden lediglich bereits vorhandene Daten und Befunde, die im Rahmen der medizinischen Betreuung ohnehin vorhanden sind, in ein Register übertragen. Die medizinische Behandlung unserer Patienten wir durch die Teilnahme am Register nicht beeinflusst. Gerne händigen wir Ihnen die Informationsschrift zu COMPERA aus. Sollten Sie Fragen zu diesem Projekt haben, wird Ihr betreuender Arzt diese gerne beantworten.

Ansprechpartner:

Joseph Pattathu, Facharzt
Prof. Dr. med. Matthias Gorenflo, Ärztlicher Direktor